The Country Collection: Bimber Distillery füllt zwei Single Casks für Deutschland ab

Ende 2020 verkündete die erst vor wenigen Jahren in London gegründete Bimber Distillery, dass sie aufgrund der gestiegenen Nachfrage nach englischem Whisky international durchstarten will. Zu diesem Anlass entstand die The Country Collection mit 20 Einzelfassabfüllungen, von denen zwei exklusiv für den deutschen Markt abgefüllt wurden. So das Bimber Single Bourbon Cask #128, ein mindestens drei Jahre im Ex-Bourbon-Cask mit der Nummer 128 gereifter Single Malt Whisky. Abgefüllt mit einer Alkoholstärke von 58,1 Prozent, ohne Kältefiltration und ohne Farbstoff entstanden 264 Flaschen. Die Tasting-Notes attestieren ein volles, süßes, fruchtiges und bemerkenswert reifes Profil. Dagegen verbrachte der hinter dem Bimber Single Virgin Oak Cask #96 steckende Single Malt Whisky eine mindestens dreijährige Reifung in dem Virgin-American-Oak-Cask mit der Nummer 96. Das Abfüllen in Flaschen erfolgte mit einem Alkoholvolumen von 58,3 Prozent, ohne Kältefiltration und frei von Farbstoff. Es konnten 271 Flaschen dem Einzelfass entnommen werden. Die Rede ist von einer üppigen Fülle, luxuriösen Frucht und vollmundigen Würze.

Bimber Single Bourbon Cask #128
Bild: Kirsch Import
Bimber Single Virgin Oak Cask #96
Bild: Kirsch Import

In diesen Tagen gelangen die beiden exklusiv für Deutschland abgefüllten Bimber Single Casks in den ausgewählten Fachhandel. Unverbindliche Preisempfehlungen kommuniziert der hiesige Distributor Kirsch Import nicht.

Nach dem Prinzip „Vom Feld in die Flasche“ setzt die Bimber Distillery ausschließlich auf das Malz eigen angebauter Gerste, eine sehr langsame Fermentation über sieben Tage und die Destillation in direkt befeuerten Kupferbrennblasen.

Quelle: Kirsch Import

Preisvergleich

Bimber Single Bourbon Cask #128 (1 x 0,7 l)
Preis: € 231,90
Versand: k.A.
Stand 27. November 2022 09:12 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr.