Zum Einheizen: CO’PS mit sieben Drinks für kalte Tage und festliche Anlässe

Der CO’PS getaufte Kaffee-Kolanuss-Likör ist zwar als Shot konzipiert, soll aber genauso im Mix überzeugen können. Speziell mit Blick auf kalte Tage und festliche Anlässe wurden sieben Drinks entwickelt, die auf Grundlage der Komposition aus Arabica-Kaffeebohnen und Kolanuss daherkommen. Darunter befinden sich kalte Varianten mit Kürbispüree und warme Varianten mit Schokolade.

Cherry Chili Lady
Bild: CO’PS
„Cherry Chili Lady“
„Cherry Chili Lady“

4 cl CO’PS
2 cl Vodka
60 ml Kirschsaft
1 Spritzer Schwarzer-Johannisbeersirup
1 Chilischote

Garnitur: Chilischote

Zubereitung: Chilischote waschen, fast vollständig entkernen und in Stücke schneiden. Chilistücke mit Eiswürfeln, Kirschsaft, CO’PS, Vodka und Sirup in einen Cocktail-Shaker geben und gut shaken. Runden Eiswürfel in ein Cocktailglas geben. Inhalt des Shakers durch ein Sieb in das Glas füllen. Mit ganzer Chilischote garnieren.

Pumpkin Head
Bild: CO’PS
„Pumpkin Head“
„Pumpkin Head“

5 cl CO’PS
2 cl Cointreau
40 ml Orangensaft
1 EL Hokkaido-Püree

Zubereitung: Eiswürfel mit Orangensaft, Kürbispüree und Cointreau in einen Mixer geben und gut mixen. Inhalt des Mixers mit rundem Eiswürfel in einen Tumbler geben. CO’PS vorsichtig über einen Löffel in das Glas laufen lassen, sodass sich dieser unten absetzt.

Cremiger Nuss-Schok
Bild: CO’PS
„Cremiger Nuss-Schok“
„Cremiger Nuss-Schok“

5 cl CO’PS
150 ml Haselnussmilch
1 Spritzer Karamellsirup
30 ml Schlagsahne
½–1 TL Kakaopulver
1 Spritzer Rum
3 Prisen Zucker

Garnitur: geröstete Haselnüsse

Zubereitung: Haselnussmilch mit Karamellsirup und Eiswürfeln in einem Shaker gut shaken. Sahne cremig Schlagen. Kakao, Rum und etwas Zucker unterrühren. Inhalt des Shakers in einen Tumbler abseihen. CO’PS über einen Löffel in den Tumbler Glas gießen. Rum-Schokosahne darauf geben. Mit gerösteten Haselnüssen garnieren.

Hokkaido Russian
Bild: CO’PS
„Hokkaido Russian“
„Hokkaido Russian“

4 cl CO’PS
1 cl Vodka
1 EL Hokkaido-Püree
120 ml Barista-Hafermilch
1 EL Pumpkin Spice (Gewürzmischung)

Zubereitung: Kürbispüree und Hafermilch in einen Mixer geben und gut mixen. Mit Vodka in einem Shaker gründlich shaken. Rand eines Tumblers anfeuchten und in Pumpkin Spice tunken. Eiswürfel in den Tumbler geben und CO’PS vorsichtig über einen Löffel hineinlaufen lassen, sodass sich dieser unten absetzt.

Applepie Punsch
Bild: CO’PS
„Applepie Punsch“
„Applepie Punsch“

5 cl CO’PS
250 ml Barista-Hafermilch
1 Spritzer Apple-Pie-Sirup
Zimtpulver

Garnitur: dünne Apfelscheibe

Zubereitung: Hafermilch erwärmen bzw. mit/in einem Milchaufschäumer aufschäumen. Apple-Pie-Sirup sowie etwas Zimt zugeben und in Glas füllen. CO’PS vorsichtig eingießen. Schaum mit etwas Zimt bestäuben. Glasrand mit der Apfelscheibe garnieren und servieren.

Irish CO'PS Coffee
Bild: CO’PS
„Irish CO’PS Coffee“
„Irish CO’PS Coffee“

3 cl CO’PS
2 cl Whiskey
1 TL brauner Zucker
25 ml Schlagsahne
1 Tasse heißer Kaffee

Zubereitung: Zucker mit Whiskey sowie CO’PS verrühren und in ein hitzebeständiges, hohes Glas füllen. Mit Kaffee bis kurz unter den Glasrand auffüllen. Sahne nur cremig, nicht steif, schlagen und über einen umgedrehten Teelöffel in das Glas laufen lassen.

Hot Chocolate mit Schuss
Bild: CO’PS
„Hot Chocolate mit Schuss“
„Hot Chocolate mit Schuss“

4 cl CO’PS
200 ml Barista-Hafermilch
40 g Schokoladen-Weihnachtsmann (ersatzweise: andere Schokolade)
Schokoraspeln

Zubereitung: Ca. 150 ml Hafermilch in einem Topf erwärmen. Schokolade zugeben und unter Rühren darin schmelzen lassen. Übrige Hafermilch aufschäumen. Schoko-Hafermilch in eine Tasse füllen. CO’PS zugießen und geschäumte Hafermilch darauf geben. Mit Schokoraspeln bestreuen.

Quelle: CO’PS

Preisvergleich
CO’PS Kaffee-Kolanuss-Likör (1 x 0,5 l)
Preis: € 18,99 (€ 37,98 / l)
Versand: k.A.
Stand 2. März 2024 18:21 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.