Test: Klostergut Wöltingerode Edel-Likör Belebende Gojibeere

Zum dauerhaften Sortiment des Klosterguts Wöltingerode im niedersächsischen Goslar zählt der Edel-Likör Belebende Gojibeere. Die angeschlossene Klosterbrennerei setzt bei der Herstellung auf ihren hauseigenen Weizenbrand beziehungsweise Kornbrand, der ein Jahr in Eichenholzfässern heranreift. Die aus Tibet bezogene Gojibeere gelangt zur Mazeration für ungenannte Dauer in den Alkohol, ehe der erneuten Reifung in Eichenholzfässer für die Dauer von einem Jahr. Zuletzt erfährt der Likör eine Süßung sowie die Einstellung des Alkoholvolumen mittels Quellwasser bei 25 Prozent. Mehr Informationen zur Marke und Destillerie der getesteten Spirituose sind auf der Klostergut-Wöltingerode-Übersichtsseite zu finden.

Klostergut Wöltingerode Edel-Likör Belebende Gojibeere Glas und Flasche
Klostergut Wöltingerode Edel-Likör Belebende Gojibeere

Optik / Flasche

Zu haben ist der rote Klostergut Wöltingerode Edel-Likör Belebende Gojibeere in einer schlicht gehaltenen 0,5-l-Weißglasflasche. Deren Körper besitzt eine sehr hohe und schlank Form, die ein mittelprächtiges Handling ermöglicht. Der kleine Boden liefert eine nur mittelmäßige Standfestigkeit. Runde Schultern verbinden den Körper mit einem recht langen und breiten Hals. Diesen umgibt eine goldfarbene Banderole aus Metall, versehen mit dem Abbild eines Geistlichen beim Verkosten und dem Leitspruch „Soll es was Besonderes sein, schenke einen Wölti ein!“.
Der aus goldfarben lackiertem Metall gefertigte Schraubverschluss erweist sich als recht instabil und schnell durch den Likör verklebend.
Auf der Vorderseite ist ein großes Papieretikett in verschiedenen orangeroten und matt-sandigen Farbtönen. Neben dem goldfarbenen Logo des Klosterguts besteht der Aufdruck aus dem weißen Markenschriftzug und der orangeroten Schrift für die Bezeichnung der Qualität.
Die Rückseite ziert ein etwas kleineres Etikett, das nicht nur eine Beschreibung des Likörs, sondern auch die Merkmale des Kornbrands liefert.

Galerie
Klostergut Wöltingerode Edel-Likör Belebende Gojibeere Vorderseite
Vorderseite
Klostergut Wöltingerode Edel-Likör Belebende Gojibeere Vorderseite Etikett
Vorderseite Etikett
Klostergut Wöltingerode Edel-Likör Belebende Gojibeere Rückseite
Rückseite
Klostergut Wöltingerode Edel-Likör Belebende Gojibeere Rückseite Etikett
Rückseite Etikett
Klostergut Wöltingerode Edel-Likör Belebende Gojibeere Verschluss
Verschluss
Klostergut Wöltingerode Edel-Likör Belebende Gojibeere Hals
Hals

Geruch / Geschmack

Den milden Geruch des Klostergut Wöltingerode Edel-Likör Belebende Gojibeere zeichnet eine deutliche und etwas kompakte Süße mit fruchtig-beerigen Anklängen aus. Die Nase erreichen an reife Brombeeren und Himbeeren erinnernde Noten.
Ebenso recht süß und etwas schwer ist der Geschmack des Likörs. Das Aroma der Beere trifft auf wenige Nuancen des Getreidebrands. Zugleich entwickelt sich ein Ingwer-artiges Mundgefühl.
Das Finish ist mittellang, süß und beerig. Die Süße erweist sich weiterhin als leicht aufdringlich und etwas schwerfällig. Eine Schärfe besitzt der Likör nicht.

Anzeige

Empfohlene Trinkweise

Wie bei der Mehrheit der Liköre steht auch beim Klostergut Wöltingerode Edel-Likör Belebende Gojibeere der Purgenuss im Vordergrund. Mit einer leichten Kühlung fällt die Süße etwas angenehmer aus. Offizielle Drinkempfehlungen gibt es von der Klosterbrennerei nicht.

Fazit

3,0

Klostergut Wöltingerode Edel-Likör Belebende Gojibeere Wertung
Für den Klostergut Wöltingerode Edel-Likör Belebende Gojibeere werden der hauseigene Kornbrand und die tibetanische Gojibeere zusammengeführt. Das Ergebnis dieser Verbindung ist ein recht süßer und kompakter Fruchtlikör mit intensiver Fruchtsüße und überschaubarem Tiefgang. Abseits der durchaus monotonen Süße sorgen die Nuancen des Kornbrands für eine angenehm harmonische Abwechslung. Der etwas schwerfällige Nachklang bringt ebenfalls keine hohe Wertung ein. Im Fokus steht der Purgenuss des Likörs, im Idealfall leicht gekühlt. Sowohl die Verarbeitungsqualität als auch die Optik bleibt hinter den Erwartungen zurück. Preislich werden für die 0,5-l-Flasche des Klostergut Wöltingerode Edel-Likör Belebende Gojibeere stimmige 13 Euro fällig.

Preisvergleich

Klostergut Wöltingerode Edel-Likör Belebende Gojibeere (1 x 0,5 l)