Test: Glenmorangie Allta

Im Frühjahr 2019 kam mit dem Glenmorangie Allta die zehnte Private Edition der Glenmorangie Distillery in den schottischen Highlands auf den Markt. Für den limitierten Single Malt Whisky zum Jubiläum der im Jahr 2009 ins Leben gerufenen Serie erforschte Dr. Bill Lumsden, Director of Distilling, Whisky Creation & Whisky Stocks bei Glenmorangie, den Geschmackseinfluss der Hefe. Von den Gerstenfeldern nahe der Destillerie ließ der Experte, der selbst zum Thema Hefe promovierte, Cadboll-Gerste sammeln und zur Analyse in das Labor bringen. Der darauf gefundene Wildhefe-Stamm – Saccharomyces diaemath – wurde vermehrt, um eine Maische aus dem durch Sand- und Kalkstein gefilterten und stark mineralienhaltigen Wasser der nahen Tarlogie-Quelle sowie dem Malz der Gerste, auf der sie sich fand, zu fermentieren. Nach der zweifachen Destillation in hohen Kupferbrennblasen fand die Reifung in ehemaligen Bourbonfässern mit einem hohen Anteil an Second-Fill-Bourbonfässern statt. Abgefüllt wurde mit einem Alkoholvolumen von 51,2 Prozent und ohne eine Kältefiltration. Mehr Informationen zur Marke und Destillerie der getesteten Spirituose sind auf der Glenmorangie-Übersichtsseite zu finden.

Glenmorangie Allta Miniatur
Bild: Spirituosen-Journal.de
Miniatur
Glenmorangie Allta Flasche
Bild: Moët Hennessy
Standardflasche

Optik / Flasche

Für eine Beschreibung des Designs stand uns keine Flasche des Glenmorangie Allta zur Verfügung.

Geruch / Geschmack

Fein und sanft erreicht der goldfarbene Glenmorangie Allta die Nase. Dabei kommen die ausgeprägten Noten von süßlicher Vanille, Gebäck, Honig und Malz zusammen mit leichten Zitrustönen sowie den Nuancen von reifen Äpfeln und wenigen Trockenfrüchten zur Geltung. Den Geruch prägt eine durchweg alkoholische Milde.
Im Mund vernimmt man die süßlichen Aromen von Vanille, Gebäck, Toffee, Honig, Getreide und Malz, begleitet von ein paar würzigen Eichentönen. Den kräftigen und doch recht weichen Geschmack zeichnet außerdem eine Fruchtigkeit von Apfel, Zitrus und Rosinen aus. Am Gaumen tritt kurzzeitig eine leichte, trockene Schärfe auf.
Den sehr langen, kräftigen und zugleich weichen Abgang bestimmen zunächst die süßen bis würzigen Noten von Gebäck, Toffee und wenig Eichenholz, gefolgt von Spuren von Vanille und Apfel.

In Verbindung mit wenigen Tropfen stillen Wassers entwickelt der Geruch des Glenmorangie Allta zudem die Noten von Buttergebäck, Vanille und Pudding, nebst einem Hauch Frucht und Zitrus.
Der Geschmack ist sehr ähnlich und überwiegend noch milder. Allerdings intensiviert das Wasser den scharfen Touch am Gaumen.
Der Nachhall fällt etwas kürzer aus. Außerdem nimmt die Struktur etwas ab.

Empfohlene Trinkweise

Da es sich beim Glenmorangie um einen Limited Edition handelt, steht der Purgenuss bei Zimmertemperatur im Mittelpunkt. Eine Kühlung oder die Hinzugabe von Eiswürfeln sollte zugunsten einer uneingeschränkten Entfaltung der Aromen vermieden werden. Optional können wenige Tropfen stillen Wassers hinzugegeben werden.
Nichtsdestotrotz eignet sich der Whisky auch für die Zubereitung von Cocktails.

Anzeige

Fazit

5,0

Glenmorangie Allta Wertung
Der Glenmorangie Allta ist nicht nur die limitierte Jubiläumsedition zum Zehnjährigen der Private Edition, sondern auch der erste mit Wildhefe gewonnene Single Malt Whisky der Glenmorangie Distillery in den schottischen Highlands. Das Experiment der Brennerei weiß durch eine sehr gelungene Harmonie, fein nuancierte Aromatik und recht beachtliche Komplexität zu begeistern. Im höchsten Maße punkten zudem die weitreichende, alkoholische Milde und zugleich die ansprechende, kräftige Struktur. Bemerkenswert ist der ewig erscheinende Nachhall. Im Fokus steht der Purgenuss bei Zimmertemperatur. In den Besitz des limitierten Glenmorangie Allta gelangt der Genießer für einen akzeptablen Preis ab 77 Euro je 0,7-l-Flasche inklusive Geschenkverpackung. Wie viele Flaschen angeboten werden, ist nicht bekannt.

Preisvergleich

Glenmorangie Allta (1 x 0,7 l)
myspirits.eu Preis: € 75,90
Shipping: € 4,90
Zum Shop1
Amazon Preis: € 85,80
Versand: n. a.
Zum Shop1
Rum & Co Preis: € 94,90
Versand: n. a.
Zum Shop1
Alle Angaben ohne Gewähr.