News: Tullamore Dew 14 Jahre Single Malt mit „4 Cask Finish“ gelauncht

Die irische Marke Tullamore Dew erweitert ihr Portfolio um einen Tullamore Dew 14 Jahre Single Malt. Die Irish-Whiskey-Kreation von Master Blender Brian Kinsman und Global Brand Ambassador John Quinn wird vollständig aus Gerstenmalz gewonnen, dreifach destilliert und in vier Fassarten nachgereift. Nach der Reifephase in ehemaligen Bourbonfässern erfolgt das parallele Finish in ehemaligen Bourbon-, Oloroso-Sherry-, Rum- und Madeira-Fässern. Der Alkoholgehalt beträgt 41,3 Prozent.

Tullamore Dew 14 Jahre Single Malt mit '4 Cask Finish' gelauncht
Bild: Campari Deutschland
Tullamore Dew 14 Jahre Single Malt mit '4 Cask Finish' gelauncht
Bild: Campari Deutschland

Laut den offiziellen Tasting-Notes besitzt der Tullamore Dew 14 Jahre Single Malt einen kräftigen und lebendigen Geruch mit einer unglaublichen Fruchtigkeit, nach reifen Äpfeln, süßer Zitrone und einem Hauch tropischer Frucht, umhüllt von Vanille- Eichen-Aromen. Der Geschmack sei wunderbar reich und süß mit Frucht- und Eichennoten sowie einer leichten Schärfe. Im Abgang soll der Whiskey langanhaltend süß sein.

„Es war eine vollkommene Offenbarung den Tullamore Dew 14 Year Old Single Malt zu kreieren“, äußert sich Brian Kinsman. „Die Qualität der Lagerbestände ist vergleichbar mit den besten Highland Single Malts. Durch die dreifache Destillation und das ‚4 Cask Finish‘ bekommt dieser Irish Whiskey jedoch einen deutlich anderen Charakter als die schottischen Varianten. Wirklich ein ganz besonderer Single Malt für Whiskey-Liebhaber.“

John Quinn ergänzt den Gedanken, der hinter dieser Entwicklung steht: „Wir haben eine ganze Reihe voller herausragender alter Single Malts, die jedoch überwiegend für unsere dreifach geblendete Range genutzt werden. Da wollten wir die Chance nicht verstreichen lassen, Single Malt Enthusiasten in den Genuss einer limitierten Auflage kommen zu lassen. Durch die Veredelung in vier verschiedenen Fassarten entsteht ein tiefer, perfekt ausbalancierter Whiskey-Genuss, bei dem immer noch die prägnanten Noten von Tullamore Dew durchdringen.“

Erhältlich ist der Tullamore Dew 14 Jahre Single Malt ab sofort im deutschen Fachhandel. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt für die 0,7-l-Flasche und eine Geschenkhülle bei 39,99 Euro.

Quelle: Campari Deutschland

Preisvergleich
Tullamore Dew 14 Jahre Single Malt (1 x 0,7 l)
Preis: € 39,90 (€ 57,00 / l)
Versand: € 5,90
Preis: € 39,90 (€ 57,00 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 39,99 (€ 57,13 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 41,12 (€ 58,74 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 41,90 (€ 59,86 / l)
Versand: € 5,95
Preis: € 41,90 (€ 59,86 / l)
Versand: k.A.
Stand 21. Mai 2024 01:50 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.