News: Powerscourt Distillery präsentiert Fercullen 18 Jahre Single Malt

Gegen Ende 2019 brachte die in der irischen Grafschaft Wicklow ansässige Powerscourt Distillery ein erstes Sortiment mit drei Irish Whiskeys einschließlich des Fercullen 14 Jahre Single Malt auf den deutschen Markt. Da die in 2018 gestartete Brennerei noch keinen eigen gebrannten Whiskey vorweisen kann, füllt Master Blender Noel Sweeney die Whiskeys ab, die er von seinem ehemaligen Arbeitgeber, der Cooley Distillery, mitgebracht hat. Nun wurde mit dem Fercullen 18 Jahre zusätzlich ein limitierter Single Malt Whiskey enthüllt, der für 18 Jahre in First-Fill-Bourbonfässern reifte. Abgefüllt wurde mit einem Alkoholvolumen von 43 Prozent. Offizielle Angaben hinsichtlich Kältefiltration oder Farbstoff fehlen. Es entstanden 5000 Flaschen.

Fercullen 18 Jahre Single Malt
Bild: Powerscourt Distillery

Die offizielle Verkostungsnotiz beschreibt den Geruch des Fercullen 18 Jahre Single Malt mit Honig, Vanille, Mandeln, Zimt, reifen Früchten und Holz. Der Geschmack sei weich mit cremigem Malz, Vanille, reifen Früchten, Gewürzen und geröstetem Holz. Der Nachklang gilt als langanhaltend mit Malz und Frucht.

Der Fercullen 18 Jahre Single Malt ist ab sofort im gut sortierten Fachhandel anzutreffen. Wie viele der weltweit 5000 Flaschen ihren Weg nach Deutschland finden, ist nicht bekannt. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 109,90 Euro je 0,7-l-Flasche inklusive Geschenkverpackung.

Quelle: Irish Whiskeys

Preisvergleich

Fercullen 14 Jahre Single Malt (1 x 0,7 l)
Amazon Preis: € 69,90
(€ 99,86 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Alle Angaben ohne Gewähr.