News: Markteinführung des Five Farms Irish Cream Liqueurs

In diesen Tagen gelangt der Five Farms Irish Cream Liqueur nach Deutschland. Der Neuzugang auf dem deutschen Markt stammt aus dem irischen County Cork, wo die von fünf traditionsreichen Familienbetrieben in Single Batches produzierte Sahne auf dreifach destillierten Irish Whiskey einer ungenannten Brennerei trifft. Den Unternehmensangaben zufolge verwende Five Farms zehn Mal mehr irischen Whiskey als für Cream Liqueurs üblich. Das Abfüllen in Flaschen geschieht mit einem Alkoholvolumen von 17 Prozent.

Markteinführung des Five Farms Irish Cream Liqueurs
Bild: Schlumberger
Markteinführung des Five Farms Irish Cream Liqueurs
Bild: Schlumberger

Die offiziellen Tasting-Notes schreiben dem Geruch des Five Farms Irish Cream Liqueurs ein einladendes Aroma von Butterscotch, Karamellfondue und Vanilleschoten zu. Üppig am Gaumen mit dem Geschmack von Kaffee mit frischer Sahne, Dulce de Leche, Kokosnuss, Ahorn und Belgischen Waffeln.

Der Five Farms Irish Cream Liqueur wird im gut sortierten Handel geführt. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 29,99 Euro für die einer Milchflasche nachempfundenen 0,7-l-Flasche.

Quelle: Schlumberger