In eigenen Kellern gereift: Launch des The Temple Bar 12 Jahre

Die „The Temple Bar“ in der irischen Hauptstadt Dublin präsentiert ihre vierte Abfüllung. Bei dem neuesten Release handelt es sich um einen dreifach in kleinen Kupferbrennblasen destillierten Single Malt Irish Whiskey, den Inhaber Tom Cleary seit 2004 in ehemaligen Bourbonfässern in seinen Kellern ruhen ließ. Das Alkoholvolumen liegt bei 40 Prozent. Ob es zu einer Kältefiltration oder Färbung kommt, ist nicht bekannt.

Launch des The Temple Bar 12 Jahre
Bild: Irish Whiskeys

Den offiziellen Tasting-Notes nach entfalte der Geruch des The Temple Bar 12 Jahre die Noten von Vanille, helle Fruchtnoten, Malz sowie leichte Holztöne. Geschmacklich sei der Whiskey sehr komplex mit viel Frucht, außerdem auch ölig mit Holznoten. Der Nachklang halte sehr lange an.

Ab sofort ist der The Temple Bar 12 Jahre im ausgewählten Fachhandel erhältlich. Der Preis liegt bei circa 80 Euro je 0,7-l-Flasche inklusive Geschenkverpackung.

Quelle: Irish Whiskeys

Preisvergleich

The Temple Bar 12 Jahre (1 x 0,7 l)
Amazon Preis: € 69,90
(€ 99,86 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Stand 1. Oktober 2022 04:07 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr.