News: Launch des A.H. Riise Centennial Celebration Rums

Mit dem neuen und limitierten A.H. Riise Centennial Celebration Rum wird an den 100 Jahre zurückliegenden Verkauf der Westindischen Inseln von Dänemark an die USA erinnert. Das dänische Unternehmen A.H. Riise, das seinen Ursprung auf der inzwischen in US Virgin Islands umbenannten Inselgruppe in der Karibik hat, wählte für diesen speziellen Blend die nach eigenen Angaben ältesten und feinsten Rums aus. Die Wahl fiel auf Rums aus ehemaligen Pedro-Ximénes-, Oloroso-Sherry- und Portweinfässern, die in einem 45-prozentigen Blend vereint wurden.

Launch des A.H. Riise Centennial Celebration Rums
Bild: Bremer Spirituosen Contor

Dem offiziellen Geschmacksprofil nach sei der Centennial Celebration Rum komplex und elegant mit Anklängen von Rosinen, braunem Zucker und Melasse sowie zarten Noten von Karamell, Butterscotch und frischem Zuckerrohr. Im Finish zeige sich ein angenehm langer und nachhaltiger, leicht trockener Geschmack mit Aromen von Holztanninen und einem Hauch von Gewürzen, Pfeffer und Leder.

Ab sofort ist der A.H. Riise Centennial Celebration Rum in einer auf 10.000 Flaschen weltweit limitierten Auflagen erhältlich. Im gut sortierten Fachhandel wechselt der mit einem Abbild des originalen Kaufschecks der USA versehene 0,7-l-Dekanter für einen empfohlenen Preis von 109,99 Euro den Besitzer.

Quelle: Bremer Spirituosen Contor

Preisvergleich

A.H. Riise Centennial Celebration Rum (1 x 0,7 l)
eBay Preis: € 86,99
(€ 124,27 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Amazon Preis: € 95,53
(€ 136,47 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Rum & Co Preis: € 99,90
(€ 142,71 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Alle Angaben ohne Gewähr.