News: Lantenhammer und Johann Lafer kreieren K.Gin Kräuter Dry Gin

Die Lantenhammer Destillerie und der Sterne-Koch Johann Lafer zeichnen gemeinsam für den neuen K.Gin Kräuter Dry Gin verantwortlich. Während Johann Lafer seine Kräuterexpertise für die Wahl der Botanicals einbringt, kümmert sich die Brennerei in Hausham am Schliersee um die Herstellung. Zu den zwölf ausgewählten Botanicals zählen neben Wacholderbeeren auch Zitronen- und Orangenthymian, Aztekisches Süßkraut sowie vietnamesischer Urwaldpfeffer. Nach deren nicht näher beschriebenen Verarbeitung und der Destillation gelangt der Gin für eine unbekannte Dauer in ehemalige Riesling-Weinfässer aus Deutschland. In der Flasche liegt das Alkoholvolumen bei 40 Prozent.

Lantenhammer und Johann Lafer kreieren K.Gin Kräuter Dry Gin
Bild: Lantenhammer Destillerie

Der bernsteinfarbene K.Gin Kräuter Dry Gin soll laut Verkostungsnotiz mit einem sehr angenehmen Duft nach Wacholder, nach frischen Veilchen, nach Salbeiblättern und getrocknetem Bohnenkraut begeistern. Im Geschmack vernehme man die intensiven Aromen nach Wacholder. Insgesamt sei ein sehr runder, weicher und harmonischer Gin entstanden, der wunderbar entweder pur oder im Mixgetränk genossen werden könne. Man schmecke die vielschichtigen Kräuter-Nuancen und einen pfeffrigen und blumig-fruchtigen Abgang.

Seit kurzer Zeit ist der K.Gin Kräuter Dry Gin bei ausgewählten Händlern erhältlich. Der empfohlene Preis liegt bei 34,90 Euro für die 0,5-l-Flasche.

Quelle: Lantenhammer Destillerie

Preisvergleich

K.Gin Kräuter Dry Gin (1 x 0,5 l)
whiskyworld.dePreis: € 31,95
Versand: € 4,60
Jetzt kaufen*
eBayPreis: € 35,95
Versand: € 0,00
Jetzt kaufen*
AmazonPreis: € 35,95
Versand: n. a.
Jetzt kaufen*
*Alle Angaben ohne Gewähr.