News: G’Vine Floraison erhält Redesign

Im Oktober gelangt der G’Vine Floraison mit neuem Design auf den deutschen Markt. Der seit 2006 in der Region Cognac hergestellte Gin basiert auf einem Eau-de-Vie der Ugni-Blanc-Trauben, das mit neun klassischen Botanicals und der „Floraison“-Weinblüte aromatisiert wird. Das neue Flaschendesign soll die gehobene Qualität der Marke noch besser widerspiegeln: ein tieferes, frischeres Grün werde verstärkt auf die Weintrauben verweisen, die großen Prägungen bei Logo und Schriftzügen sowie der neue Verschluss die Flasche von der Masse abheben.

G’Vine Floraison erhält Redesign
Bild: Sierra Madre

„Ich wollte ein Gebiet besetzen, in das sich bisher niemand gewagt hat. Trauben sind edle Früchte, deren Verarbeitung viel teurer ist als die von getreidebasierten Destillationen. Für ein festes Standbein im Premium-Segment brauchen wir neben Elan auch besondere Zutaten, die den Zeitgeist treffen und ein Alleinstellungsmerkmal in Ginmarkt haben. Mit der Destillation der luxuriösen Weinblüte haben wir das geschafft. Das neue Flaschendesign erhöht unsere Markensichtbarkeit und spiegelt mit seinen liebevollen Details die Hochwertigkeit unseres floralen Gins wider“, so Jean-Sébastien Robicquet, Begründer und Master Distiller von G’Vine.

Die unverbindliche Preisempfehlung für den G’Vine Floraison beträgt 34,99 Euro für die 0,7-l-Flasche.

Quelle: Sierra Madre

Preisvergleich

G‘ Vine Floraison (1 x 0,7 l)
Preis: € 27,90 (€ 39,86 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 28,49 (€ 40,70 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 28,50 (€ 40,71 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 28,50 (€ 40,71 / l)
Versand: € 6,95
Preis: € 29,90 (€ 42,71 / l)
Versand: € 5,95
Preis: € 29,90 (€ 42,71 / l)
Versand: k.A.
Stand 14. Juni 2024 13:20 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.