David Rios: Diageo World Class Bartender of the Year 2013 kommt aus Spanien

Nach fünf Tagen an Bord des Luxuskreuzfahrtschiffs Azamara Journey im Mittelmeer steht der Diageo World Class Bartender of the Year 2013 fest. David Rios aus der „Jigger Cocktail & Disco“ in Bilbao in Spanien wurde am Dienstagabend, des 9. Juli 2013, in Barcelona zum Sieger erklärt und darf nun für ein Jahr den Titel „Bester Bartender der Welt“ tragen.

Diageo World Class Bartender of the Year 2013 kommt aus Spanien
Bild: Diageo

„Ich bin überaus glücklich und sehr stolz, weltbester Bartender des Jahres zu sein. Damit ist ein großer Traum wahrgeworden. Ich hatte mich gegenüber unglaublich talentierten Bartendern zu behaupten. Jetzt wartet ein spannendes Jahr auf mich“, freut sich David Rios.

Im Weltfinale auf hoher See traten 44 der besten internationalen Bartender in acht Disziplinen gegeneinander an. Während des Cocktail-Wettbewerbs machte das Kreuzfahrtschiff für besonders kreative Challenges in den Häfen von Nizza, Monte Carlo, St. Tropez, Ibiza und Barcelona Station. Für die Challenge „St. Tropez Street Market“ mussten die qualifizierten Bartender beispielsweise einen „französischen“ Cocktail kreieren, für den regionale Produkte und lokale Spezialitäten des Wochenmarkts in St. Tropez die Inspiration geben sollten. Der Sieger David Rios überzeugte die Jury schließlich in allen Disziplinen durch exzellentes Produktwissen, köstliche Drinks sowie Perfektion in Technik und Performance.

Diageo World Class Bartender of the Year 2013 kommt aus Spanien
Bild: Diageo

„Ich bin immer wieder erstaunt über die Geschicklichkeit, die Technik und das Niveau der Talente der globalen Finalisten. Auch dieses Mal war die Wahl schwer, aber David Rios hat sich bei der Weltspitze der Bartenderkultur durchgesetzt“, berichtet Spike Marchant, Diageo Reserve World Class Jurymitglied.

Als Gewinner des fünften Diageo Reserve World Class Bartender Wettbewerb positioniert sich David Rios zu den Siegern der letzten vier Jahre – Tim Philips, Manabu Ohtake, Erik Lorincz and Aristotelis Papadopoulos. Wie seine Vorgänger wird auch der Spanier ein Jahr lang als Botschafter für die Diageo Reserve World Class die ganze Welt bereisen, seine Kenntnisse, Fähigkeiten und Techniken weitertragen, neue Talente entdecken sowie neue Cocktail-Kulturen und Trends rund um den Globus kennenlernen.

Diageo World Class Bartender of the Year 2013 kommt aus Spanien
Bild: Diageo

Beiläufig präsentierte die Britin Dee Davis erstmals ihre fertige Produktinnovation Jinzu – einen destillierten Gin mit Sake-Kern. Die neue Spirituose im Diageo-Reserve-Portfolio entstammt dem diesjährigen Spirituosen-Wettwerb Show Your Spirit.

Diageo World Class Bartender of the Year 2013 kommt aus Spanien - Jinzu enthüllt
Bild: Diageo

Quelle: Diageo

Preisvergleich
Jinzu Gin (1 x 0,7 l)
Preis: € 32,90 (€ 47,00 / l)
Versand: € 5,95
Preis: € 32,90 (€ 47,00 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 34,39 (€ 49,13 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 34,71 (€ 49,59 / l)
Versand: € 5,99
Preis: € 35,91 (€ 51,30 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 36,90 (€ 52,71 / l)
Versand: k.A.
Stand 22. Mai 2024 02:12 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.