News: Blackwater Distillery launcht zwei neue Gins

Zwei neue Gins aus der Ende 2014 im irischen County Waterford gegründeten Blackwater Distillery bereichern ab sofort den deutschen Markt. Zu dem bereits seit dem vergangenen Jahr verfügbaren Blackwater No. 5 Gin stoßen der Blackwater Juniper Cask Gin und der Blackwater Wexford Strawberry Gin hinzu – letzterer in diesem Jahr zunächst in einer kleinen, limitierten Auflage.

Für den Blackwater Juniper Cask Gin werden die gleichen zwölf Botanicals verwendet, wie für den klassischen Blackwater No. 5 Gin, allerdings in einer anderen Zusammenstellung. Nach der Destillation wird der Gin in 50-l-Wacholderholzfässer gefüllt, die extra für die Blackwater Distillery in Osteuropa hergestellt werden. Genau 30 Tage verbringt der Gin im Fass, was ihm optisch eine leichte helle Färbung verleiht. Die Flaschenabfüllung erfolgt mit einem Alkoholvolumen von 46 Prozent.

Blackwater Juniper Cask Gin
Bild: Irish Whiskeys
Blackwater Juniper Cask Gin

Im Fall des Blackwater Wexford Strawberry Gin wird eine große Menge in Wexford angebauter Erdbeeren als Schlüsselbotanical verwendet. Nach dem Pflücken gelangen diese in gefrorenem Zustand zur Blackwater Distillery nach Cappoquin. Dort werden sie für 48 Stunden in Alkohol eingelegt. Die Erdbeeren werden zerhackt und komplett mit destilliert. Nach der Destillation werden weitere Erdbeeren und schwarze Johannisbeeren hinzugefügt, um nicht zuletzt einen Roséfarbton zu erhalten. Der Alkoholgehalt liegt bei 40 Prozent.

Blackwater Strawberry Gin
Bild: Irish Whiskeys
Blackwater Strawberry Gin

Ab sofort sind die neuen Gins der Blackwater Distillery im gut sortierten Fachhandel in Deutschland erhältlich. Die Preise liegen für die 0,5-l-Flasche des Blackwater Juniper Cask Gin bei circa 40 Euro und für die des Blackwater Wexford Strawberry Gin bei circa 34 Euro.

Quelle: Irish Whiskeys

Preisvergleich

Blackwater Wexford Strawberry Gin (1 x 0,5 l)
Amazon Preis: € 31,90
(€ 63,80 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Alle Angaben ohne Gewähr.