News: Barceló Imperial Onyx kommt offiziell nach Deutschland

Seit wenigen Monaten taucht der noch recht neue Barceló Imperial Onyx vereinzelt bei deutschen Fachhändlern auf. Voraussichtlich im kommenden November soll nun schließlich endgültig die offizielle Markteinführung des dominikanischen Rums, der aus frischem Zuckerrohrsaft destilliert und zehn Jahre in zweifach ausgeflammten Eichenholzfässern gereift wird, erfolgen. Noch vor dem Abfüllen in Flaschen mit einem Alkoholvolumen von 38 Prozent nimmt die Brennerei eine Filtration über Onyx-Steine vor.

Barceló Imperial Onyx kommt offiziell nach Deutschland
Bild: Schwarze und Schlichte

Den offiziellen Tasting-Notes des Barceló Imperial Onyx zufolge sorge das starke Ausflammen der Fässer für besonders intensive Aromen. Zudem sei der Rum langanhaltend und gleichzeitig mild: Warme Holznoten mit intensiven Aromen von Karamell, geröstetem Kaffee und Tabakblättern würden unterstrichen von einer leichten Süße von Trockenobst und Vanille.

In Kürze soll der Barceló Imperial Onyx offiziell in den deutschen Fachhandel gelangen. Die unverbindliche Preisempfehlung wird mit 35,99 Euro für die 0,7-l-Flasche inklusive Geschenkverpackung angegeben.

Quelle: Schwarze und Schlichte

Preisvergleich

Barceló Imperial Onyx (1 x 0,7 l)
Conalco Preis: € 32,80
(€ 46,86 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Amazon Preis: € 37,66
(€ 53,80 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Rum & Co Preis: € 45,50
(€ 65,00 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Alle Angaben ohne Gewähr.