Nachgereift: 1423 World Class Spirits bringt Patridom Limited Editions

Zum Jahresende hat das dänische Unternehmen 1423 World Class Spirits noch vier Patridom Limited Editions gelauncht. Jede dieser Spirituosen auf Basis dominikanischen Rums erhielt ein extra Finish. Angeführt wird die Auswahl von einem Patridom Selección Exclusiva 12 mit Islay Cask Finish. Ebenfalls in torfigen Ex-Islay-Whisky-Casks nachreifen durfte einer von insgesamt drei Patridom XO. Die beiden Übrigen kamen zur Nachreifung in Ex-Oloroso-Sherry- respektive in Ex-Cognac-Casks. Alle stammen wie gewohnt aus der Column Still der Alcoholes Finos Dominicanos und basieren sowohl auf Zuckerrohrsaft als auch auf Zuckerrohrmelasse. Die jeweilige Hauptreifung fand ebenfalls in gewohnter Manier in American- und French-Oak-Casks im tropischen Klima der Dominikanischen Republik statt. Die Finishes hingegen erfolgten in kontinentalem Klima. Die Alkoholvolumina wurden zwischen 42 und 44 Prozent eingestellt. Da von Spirituosen die Rede ist, wird der Zuckergehalt über 20 Gramm pro Liter liegen. Ob auch Farbstoff seinen Weg in die Limited Editions gefunden hat, ist nicht klar.

Patridom Limited Editions 2022
Bild: 1423 World Class Spirits
BezeichnungReifungAlterAlk.Anzahl
Patridom Selección Exclusiva 12
Islay Cask Finish
American- & French-Oak-Casks
Finish: Ex-Islay-Whisky-Casks
6 – 12 Jahre42%1976 Fl.
Patridom XO
Islay Cask Finish
American- & French-Oak-Casks
Finish: Ex-Islay-Whisky-Casks
12 – 15 Jahre44%1886 Fl.
Patridom XO
Oloroso Cask Finish
American- & French-Oak-Casks
Finish: Ex-Oloroso-Sherry-Casks
12 – 15 Jahre43%995 Fl.
Patridom XO
Cognac Cask Finish
American- & French-Oak-Casks
Finish: Ex-Cognac-Casks
12 – 15 Jahre43%1373 Fl.

Die offizielle Verkostungsnotiz spricht hinsichtlich des Geruchs des Patridom Selección Exclusiva 12 Islay Cask Finish von anfänglich intensiven Noten eines rauchigen BBQ und leicht gebrannten Karamells. Nach einer Weile verschwinde der Rauch und gebe Raum für süßes Nougat. Im Mund erst rauchig und dann angenehm süß. Aromen von Kaffee mit Haselnusssirup und Vanille. Leicht holzig im Abgang. Dagegen attestieren die offiziellen Tasting-Notes dem Patridom XO Islay Cask Finish einen zunächst seifigen und floralen Geruch. Rauchige Noten würden sich allmählich gemeinsam mit Kaffee entwickeln. Der Geschmack sei leicht rauchig, süß und fruchtig mit einer leichten Würze von Ingwer und Pfeffer. Hinsichtlich der Nase des Patridom XO Oloroso Cask Finish ist die Rede von satten Noten dunkler Früchte, dunkler Schokolade, braunen Zuckers und frischer Tabakblätter. Des Weiteren sei die Spirituose vollmundig und süß mit Noten von Ahornsirup, Honig-überzogenen Nüssen und Leder. Der Nachhall sei mild. Zu guter Letzt wird noch dem Patridom XO Cognac Cask Finish ein angenehmer Geruch nach Birne, gelber Pflaume und Apfel mit Spuren von Sahne und Vanille zugeschrieben. Im Mund zeige sich die Spirituose rund und fruchtig, ähnlich der Nase mit Aromen von Apfelkompott, Mandeln und Honig. Im Abgang mild.

Seit kurzer Zeit werden die Patridom Limited Editions 2022 im gut sortierten Fachhandel geführt. Wie viele Flaschen jeweils ihren Weg nach Deutschland gefunden haben, wird ebenso wenig kommuniziert wie unverbindliche Preisempfehlungen.

Quelle: 1423 World Class Spirits

Preisvergleich

Patridom XO Islay Cask Finish (1 x 0,7 l)
Preis: € 61,00 (€ 87,14 / l)
Versand: k.A.
Stand 26. Januar 2023 22:07 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr.