„Meikle Tòir“: GlenAllachie enthüllt erste Range an Peated Single Malts

Die GlenAllachie Distillery in der schottischen Speyside erweitert ihr Portfolio um eine erste Range an Peated Single Malt Scotch Whiskys. Geführt werden die Torfigen unter dem Markennamen „Meikle Tòir“, was frei übersetzt so viel wie „große Mission“ bedeutet. Seit 2018 destilliert das Team um Master Distiller Billy Walker jährlich für sechs Wochen torfiges Gerstenmalz. Das Malz, das mittels Festland-Torf aus St. Fergus gedarrt wird, erfährt eine lange Fermentation über 160 Stunden, ehe es zur Destillation kommt. Die Ausbeute beträgt 100.000 Liter torfiger New Make Spirit pro Jahr. Anders als üblich wird nicht der Phenolgehalt des Gerstenmalzes, sondern der des New Make Spirit angegeben. Primär erzielt man 35 ppm, allerdings erreicht ein kleiner Teil auch 71 ppm. Die Reifungen erstrecken sich über mindestens fünf Jahre. Abgefüllt wird mit erhöhten Alkoholvolumina, ohne Kältefiltration und ohne Farbstoff. Zum Start gibt es insgesamt vier Single Malts: den Meikle Tòir The Original 5 Jahre, den Meikle Tòir The Chinquapin One 5 Jahre, den Meikle Tòir The Sherry One 5 Jahre und den Meikle Tòir The Turbo 5 Jahre in der 2023 Edition.

Meikle Tòir Range
Bild: The GlenAllachie
Billy Walker
Bild: The GlenAllachie

Der Meikle Tòir The Original 5 Jahre basiert auf dem New Make Spirit mit einem Phenolgehalt von 35 ppm. Reifen darf der Single Malt über fünf Jahre in First-Fill-Bourbon-Barrels, Virgin-American-Oak-Casks und Ex-Rye-Barrels. In Flaschen geht es mit einem Alkoholgehalt von 50 Prozent. Laut GlenAllachie erreichen die Nase Backgewürze, gebrannter Honig und geröstete Kaffeebohnen mit Haselnüssen, geräucherten Mandeln und Butterscotch. Im Mund erkenne man Spuren von süßem Torf mit kräftiger Schokolade und Heidehonig, gefolgt von Zimt, Ingwer und in Eichenholzrauch geräuchertem Zucker.

Meikle Tòir The Original 5 Jahre
Bild: Kirsch Import

Auch der Meikle Tòir The Chinquapin One 5 Jahre beruht auf dem New Make Spirit mit einem Phenolgehalt von 35 ppm. Die Reifung erfolgt in First-Fill-Bourbon- und Virgin-Chinquapin-Oak-Barrels. Nach fünf Jahren wird mit einem Alkoholgehalt von 48 Prozent abgefüllt. Die Rede ist von einem Geruch mit Aromen von schwelender Eichenholzglut, gebrannter Lakritze und Honigwaben mit wildem Heidekraut, Ingwer, Butterscotch und Orangenschalen. Geschmacklich dunkle Schokolade, Crème Brûlée und geröstete Mandeln, dazu Zimt, Krokant, Anis und langanhaltender Lagerfeuerrauch.

Meikle Tòir The Chinquapin One 5 Jahre
Bild: Kirsch Import

Im Fall des Meikle Tòir The Sherry One 5 Jahre liegt ebenfalls der einen Phenolgehalt von 35 ppm aufweisende New Make Spirit zugrunde. Für die fünfjährige Reifung geht es in First-Fill-Bourbon-Barrels und Ex-Pedro-Ximénez- sowie Ex-Oloroso-Sherry-Puncheons. Das Alkoholvolumen wird bei 48 Prozent eingestellt. Die offiziellen Tasting-Notes nennen einen Geruch nach Zedernholz und Zigarrenkiste, dazu Butterscotch, Mokka und Orangenschalen mit einem Hauch von Honig und Pflaumenmarmelade. Im Mund üppige Zartbitterschokolade, geräucherter Honig und Mokka, gefolgt von Feigensirup, Rübensirup und gebranntem Zucker mit einem Hauch von Torfrauch im Nachklang.

Meikle Tòir The Sherry One 5 Jahre
Bild: Kirsch Import

Für die auf 2500 Flaschen limitierte 2023 Edition des Meikle Tòir The Turbo 5 Jahre wählte die Brennerei den New Make Spirit mit einem Phenolgehalt von 71 ppm. Die fünfjährige Reifung fand in drei Virgin-American-Oak-Casks und fünf Ex-Oloroso-Hogsheads statt. Das Abfüllen geschah mit einem Alkoholvolumen von 50 Prozent. Der Brennerei zufolge entfaltet der Single Malt einen Geruch nach Manuka-Honig, verwittertem Leder und kräftiger Schokolade mit Anklängen an geröstete Haselnüsse, getrocknete Sultaninen und gebrannte Orangenschalen. Am Gaumen intensiver Torf, Heidehonig und Mokka, gefolgt von geräucherten Gewürzen, gerösteten Kastanien und angekohlter Eiche.

Meikle Tòir The Turbo 5 Jahre 2023 Edition
Bild: Kirsch Import

Billy Walker, Mitinhaber und Master Distiller der GlenAllachie Distillery, erzählt: „This incredibly exciting launch is a key milestone for us all at The GlenAllachie. Five years in the making, it represents the culmination of our endeavours since we took over the reins at the distillery. Our intention has always been to release a peated single malt, and this is no surprise to those who have followed our journey from the start. Every element of the production process was carefully considered to ensure our vision was met. It’s not about accelerating the journey; it’s about expanding the experience. One of the key decisions was to significantly extend the fermentation period to 160 hours, creating thick, ester-rich distillate. Another was to use mainland peat, which delivers a more oaky style of smoke. These choices, along with the use of quality oak casks, are all factors steering us in our pursuit of peated perfection.“

Zeitnah werden die neuen Meikle Tòir Peated Single Malts der GlenAllachie Distillery in den deutschen Fachhandel gelangen. Wie viele Flaschen des Meikle Tòir The Turbo 5 Jahre in der 2023 Edition für Deutschland vorgesehen sind, bleibt offen. Empfohlene Preise wurden bisher nicht kommuniziert.

Quelle: Kirsch Import

Preisvergleich
Meikle Tòir The Original 5 Jahre (1 x 0,7 l)
Preis: € 44,36 (€ 63,37 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 49,99 (€ 71,41 / l)
Versand: k.A.
Stand 19. Mai 2024 18:47 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.