Line-Extension: Midi Apéritifs veröffentlicht Variante Liquid Sunset

Nach dem Classic Red veröffentlicht Midi Apéritifs die neue Variante Liquid Sunset. Es handelt sich um den zweiten Aperitif von Gründer Jules Delaere, der die Herstellung im belgischen Kortrijk vornimmt. Auch diese Komposition setzt sich aus Wein und den Destillaten ausgewählter Botanicals zusammen. Beim Liquid Sunset bildet Chenin Blanc Weißwein die Basis. Hinzu stoßen per Vakuumdestillation in Neutralalkohol verarbeitete Zutaten wie Aprikosen, Amalfi Zitronen, Thymian, Zitronenverbene, Enzianwurzeln und Mandeln. Das Abfüllen in Flaschen geschieht mit einem Alkoholvolumen von 21 Prozent und einer Süßung in unbekanntem Umfang. Farbstoff findet allem Anschein nach nicht den Weg in den Aperitif.

Midi Apéritifs Liquid Sunset
Bild: Tender-Spirits

Ab sofort ist der Midi Apéritifs Liquid Sunset im gut sortierten Fachhandel verfügbar. Die unverbindliche Preisempfehlung gibt Distributor Tender-Spirits mit 27,90 Euro für die 0,7-l-Flasche an.

Quelle: Tender-Spirits

Preisvergleich
Midi Apéritifs Liquid Sunset (1 x 0,7 l)
Preis: € 26,90 (€ 38,43 / l)
Versand: € 7,95
Preis: € 26,91 (€ 38,44 / l)
Versand: € 6,95
Stand 27. Mai 2024 09:44 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.