Limitierter Rum: Haromex bringt English Harbour High Congener Series 2014/2020

Exklusiv für Haromex hat die Antigua Distillery auf der Karibikinsel Antigua den English Harbour High Congener Series 2014/2020 abgefüllt. Im Rahmen der gemeinsam ins Leben gerufenen „High Congener Series“ wählt der deutsche Distributor selbst die Fässer aus den Kellern der Brennerei aus. Die Wahl fiel auf einen hoch Kongenere-haltigen Rum, der im Jahr 2014 auf Grundlage von Zuckerrohrmelasse in einer kupfernen Column-Still gebrannt wurde. Die Reifung fand über fünf Jahre in Ex-Bourbonfässern im Klima der Karibikinsel statt. Im Jahr 2020 wurde mit einer Fassstärke von 63,8 Prozent und ohne Kältefiltration abgefüllt. Zusammen mit der Fassstärke soll die hohe Konzentration an Kongenere – dazu zählen auch Esterverbindungen – dem Rum sowohl eine außergewöhnliche Vollmundigkeit als auch eine facettenreiche Intensität verleihen. Wie es sich mit einer etwaigen Süßung oder Färbung verhält, ist nicht klar. Auch hinsichtlich der entstandenen Flaschenanzahl liegt keine Info vor.

English Harbour High Congener Series 2014/2020
Bild: Haromex

In diesen Tagen bringt Haromex den English Harbour High Congener Series 2014/2020 auf den Markt. Wie viele Flaschen insgesamt gehandelt werden, ist nicht bekannt. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 59 Euro für die 0,7-l-Flasche inklusive Geschenkverpackung.

Quelle: Haromex

Preisvergleich

English Harbour High Congener Series 2014/2020 (1 x 0,7 l)
Rum & Co Preis: € 59,90
(€ 85,57 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Amazon Preis: € 69,90
(€ 99,86 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Stand 16. April 2021 04:56 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr.