Goldene 20er: Social Distillery stellt Quarantini Social Red Gin vor

Das in Frankfurt am Main ansässige Unternehmen Social Distillery stellt seinen neuen Quarantini Social Red Gin vor. Der als fruchtig beschriebene Distilled Gin soll von den Goldenen 20er-Jahren inspiriert sein. Zu den Key-Botanicals zählen Granatapfel, Holunderblüten und Pfirsich. Des Weiteren werden Botanicals wie Zitronengras, sizilianische Zitronen und Kirschblüten genannt. Die komplette Rezeptur, nach der die Destille Kaltenthaler in Westhofen in Rheinland-Pfalz die Herstellung vornimmt, bleibt allem Anschein nach geheim. Soweit bekannt, wird jedes Botanical einzeln mazeriert und destilliert. Abschließend wird mit einem Alkoholvolumen von 42 Prozent und zusammen mit Farbstoff abgefüllt. Unklar ist, ob zudem eine Süßung erfolgt.

Quarantini Social Red Gin
Bild: Quarantini Social Dry Gin

Der Quarantini Social Red Gin kann ab sofort über den gut sortierten Fachhandel erworben werden. Preislich liegt die 0,5-l-Flasche bei 39,90 Euro. Ein Teil des Erlöses soll an das Projekt Viva Con Agua gehen, das sich für Trinkwasser in Entwicklungsländern einsetzt. Mit dem Erwerb einer Flasche soll eine Person in Sambia für ein Jahr mit Trinkwasser versorgt werden können.

Quelle: Quarantini Social Dry Gin

Preisvergleich
Quarantini Social Dry Gin (1 x 0,5 l)
Preis: € 29,90 (€ 59,80 / l)
Versand: € 5,95
Preis: € 29,90 (€ 59,80 / l)
Versand: € 4,90
Preis: € 29,95 (€ 59,90 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 32,90 (€ 65,80 / l)
Versand: € 5,90
Preis: € 32,99 (€ 65,98 / l)
Versand: € 6,95
Stand 29. Februar 2024 11:46 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.