Exotisch: Saigon Baigur Dry Gin neu im Vertrieb bei Perola

In das Jahr 2024 ist die in Fürth beheimatete Perola mit der Vertriebsübernahme des Saigon Baigur Dry Gins gestartet. Dieser Gin wird von District 9 Distilling in Ho-Chi-Minh-Stadt in Vietnam unter dem Einsatz vielfach heimischer Botanicals hergestellt. Die Rede ist von vier klassischen und zwölf exotischen Botanicals, konkret: Wacholderbeeren, Buddha’s Hand, Lotusblüten, schwarzer Kardamom, Saigon Zimt, Koriandersamen, Angelikawurzel, Süßholz, Phu-Quoc-Pfefferkörner, grüner Kardamom, Drachenfrucht, Sternanis, Zitronengras, Vogelaugen Chili, Limettenschalen und Fenchelsamen. Destilliert wird auf einer Kupferbrennblase, wohl vornehmlich per Mazeration und Destillation, aber auch mindestens anteilig wie im Fall der Lotusblüten per Dampfinfusion. Abgefüllt wird mit einem Alkoholvolumen von 43 Prozent. Im Sinne des Zusatzes „Dry“ dürfte auf eine Süßung verzichtet werden.

Saigon Baigur Dry Gin
Bild: Perola

Den Tasting-Notes zufolge umschmeichelt der Gin mit Noten von duftenden Zitrusfrüchten, Blumen und Wacholder die Nase. Der Geschmack sei weich sowie komplex und entfalte ein profil aus Zitrusfrüchten, Wacholder und Gewürzen.

Der Saigon Baigur Dry Gin ist hierzulande im gut sortierten Fachhandel anzutreffen. Für die 0,7-l-Flasche, die dem Ei eines Drachens nachempfunden sein soll, wird eine unverbindliche Preisempfehlung von 39,99 Euro aufgerufen.

Quelle: Perola

Preisvergleich
Saigon Baigur Dry Gin (1 x 0,7 l)
Preis: € 34,90 (€ 49,86 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 34,90 (€ 49,86 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 34,90 (€ 49,86 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 36,09 (€ 51,56 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 36,90 (€ 52,71 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 36,90 (€ 52,71 / l)
Versand: k.A.
Stand 29. Februar 2024 15:03 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.