„Der Besondere“: Waldemar Behn launcht De geele Köm – De Besünnere

Das in Eckernförde in Schleswig-Holstein ansässige Familienunternehmen Waldemar Behn launcht den De geele Köm – De Besünnere. Die Neueinführung soll eine „Premium“-Variante des originalen De geele Köm darstellen. Dafür wird das auf einem Getreidealkohol mit Kräutern und Gewürzen wie Kümmel und Dill basierende Original mit Eichenholzauszügen angereichert. Außerdem gelangt der neue Kümmel mit einem um dreieinhalb Prozentpunkte auf 35,5 Prozent erhöhten Alkoholvolumen daher. Ob es zu einer Süßung oder auch Färbung kommt, ist nicht bekannt.

De geele Köm - De Besünnere
Bild: Waldemar Behn

Laut Behn ist das Besondere an der neuen Komposition die leichte Eichenholznote, die sich zwar deutlich herausschmecken lasse, ohne jedoch aufdringlich zu sein. Darüber hinaus unterstreiche die angehobene Grädigkeit den erfrischend herben und anregend würzigen Gesamteindruck.

Ab sofort ist der De geele Köm – De Besünnere im gut sortierten Handel erhältlich. Eine unverbindliche Preisempfehlung liegt uns nicht vor.

Quelle: Waldemar Behn

Preisvergleich
De geele Köm – De Besünnere (1 x 0,7 l)
Preis: € 9,70 (€ 13,86 / l)
Versand: € 6,95
Preis: € 9,74 (€ 13,91 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 9,75 (€ 13,93 / l)
Versand: € 5,89
Preis: € 13,54 (€ 19,34 / l)
Versand: frei
Preis: € 14,99 (€ 21,41 / l)
Versand: k.A.
Stand 23. April 2024 11:37 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.