„Mezcal Mule“: Mixen mit San Cosme Mezcal

Jetzt zur Sommerzeit soll der erst vor Kurzem mit der Klassifizierung „artesanal“ für „handwerklich“ ausgezeichnete San Cosme Mezcal seinem Hersteller zufolge nicht nur pur, sondern auch in einem Drink überzeugen. Empfohlen wird zum Beispiel der „Mezcal Mule“, der die süß-sauren Noten der Limette und Grapefruit, die Frische der Gurke und den rauchigen Geschmack des mexikanischen Agavenbrands miteinander verbindet.

Mezcal Mule
Bild: Sierra Madre
„Mezcal Mule“
„Mezcal Mule“

30 – 40 ml San Cosme Mezcal
20 ml frischer Limettensaft
Ginger Ale
2 – 3 Gurkenscheiben

Garnitur: Limettenscheibe, Grapefruitscheibe und Zweig frischer Minze

Zubereitung: Den Mezcal, den Limettensaft sowie die Gurkenscheiben mit Eis kräftig shaken. In ein mit Eis gefülltes Glas abseihen, mit Ginger Ale auffüllen und mit einer Limettenscheibe, einer Grapefruitscheibe sowie frischer Minze garnieren.

Quelle: Sierra Madre

Preisvergleich
San Cosme Mezcal (1 x 0,7 l)
Preis: € 34,88 (€ 49,83 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 37,57 (€ 53,67 / l)
Versand: € 5,89
Preis: € 37,90 (€ 54,14 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 38,90 (€ 55,57 / l)
Versand: € 6,95
Preis: € 41,47 (€ 59,24 / l)
Versand: € 4,90
Preis: € 43,80 (€ 62,57 / l)
Versand: k.A.
Stand 29. Februar 2024 12:06 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.