Cocktails: Marie Rausch kreiert „Prometheus“ für Sieger by Fürstenberg

In der Vergangenheit hat Marie Rausch, Inhaberin und Bartenderin des „Rotkehlchen“ in Münster, schon des Öfteren auf die handgefertigten Cocktailbecher von Sieger by Fürstenberg gesetzt. Nun präsentiert die renommierte Bartenderin den Drink „Prometheus“, der eigens für das gleichnamige Gefäß des deutschen Unternehmens entwickelt wurde. Im Mittelpunkt der Kreation steht der Siegfried Rheinland Dry Gin.

Prometheus
Bild: Sieger by Fürstenberg
„Prometheus“
„Prometheus“
by Marie Rausch, „Rotkehlchen“, Münster

5 cl Siegfried Rheinland Dry Gin
3 cl Zitronensaft
2 cl Zuckersirup
1 Teebeutel Lindenblütentee
5 Brombeeren
Fever-Tree Mediterranean Tonic Water
Optional 1 cl Cognac

Zubereitung: Alle Zutaten inkl. Teebeutel shaken. Becher mit viel Eis vorbereiten. Den Drink doppelt abseihen. Dazu wird der Inhalt – zusätzlich zu dem im Shaker integrierten Barsieb – durch ein feinmaschiges Tee- oder Spitzsieb in den Becher gegossen. Mit Fever-Tree Mediterranean Tonic Water auffüllen. Optional 1 cl Cognac hinzugeben (langsam übergießen).

Quelle: Sieger by Fürstenberg

Preisvergleich

Siegfried Rheinland Dry Gin (1 x 0,7 l)
myspirits.eu Preis: € 25,90
Shipping: € 4,90
Zum Shop1
Amazon Preis: € 26,99
Versand: n. a.
Zum Shop1
Rum & Co Preis: € 29,50
Versand: n. a.
Zum Shop1
Alle Angaben ohne Gewähr.