CO2-neutral: Spreewood Distillers launchen Stork Club Bio Rye Gin

Über ein Jahr ist es her, dass sich die Spreewood Distillers von ihrem Humboldt Gin trennten. Nun jedoch launchen die Betreiber der Spreewald Destillerie in Schlepzig nahe Berlin mit dem Stork Club Bio Rye Gin wieder eine Wacholderspirituose. Die Rezeptur setzt sich unter anderem aus den Botanicals Wacholder, Timut-Pfeffer, Koriander und Orangenblüte sowie frischen Schalen von Limette, Grapefruit und Zitrone zusammen. Zunächst werden die Ingredienzen in Roggenalkohol mazeriert und anschließend in einer Kupferbrennblase destilliert. Laut einer Überprüfung durch den TÜV ist der gesamte Herstellungsprozess CO2-neutral. Abgefüllt wird der Bio-zertifizierte Gin mit einem Alkoholgehalt von 43 Prozent und soweit bekannt ohne Zuckerzugabe. Die offizielle Verkostungsnotiz beschreibt das Geschmacksprofil als erfrischend, würzig und fruchtig nach Wacholder und Zitrus.

Stork Club Bio Rye Gin
Bild: Spreewood Distillers

Seit kurzer Zeit ist der Stork Club Bio Rye Gin im gut sortierten Handel anzutreffen. Der empfohlene Preis liegt bei 28,90 Euro für die 0,7-l-Flasche.

Quelle: Spreewood Distillers

Preisvergleich
Stork Club Bio Rye Gin (1 x 0,7 l)
Preis: € 26,01 (€ 37,16 / l)
Versand: € 6,95
Preis: € 26,90 (€ 38,43 / l)
Versand: € 5,95
Preis: € 26,95 (€ 38,50 / l)
Versand: € 5,95
Preis: € 28,95 (€ 41,36 / l)
Versand: € 1,89
Preis: € 28,95 (€ 41,36 / l)
Versand: € 1,89
Preis: € 29,90 (€ 42,71 / l)
Versand: € 5,90
Stand 19. Juni 2024 04:44 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.