Bewerbungsphase: Flor de Caña ruft zu Sustainable Cocktail Challenge 2023 auf

Zum inzwischen dritten Mal veranstaltet Flor de Caña die Sustainable Cocktail Challenge. Die Ausgabe 2023 des weiterhin im Zeichen der Nachhaltigkeit stehenden Wettbewerbs bringt eine entscheidende Neuerung mit sich: Erstmals werden die nationalen Sieger direkt in das Global Final einziehen. Barprofis in Deutschland können ihre Bewerbung bis zum 31. Juli (siehe Update) über die eigens eingerichtete Website einreichen. Gefordert wird eine neue Drinkkreation auf Grundlage von mindestens 45 ml Flor de Caña 12 Jahre. Weitere fünf Zutaten sind zulässig, müssen allerdings durchweg Fair-Trade-zertifiziert, saisonal oder lokal hergestellt sein oder dem Zero-Waste-Prinzip entsprechen. Ferner muss in einem nachhaltigen Behältnis serviert werden. Ergänzend zur Rezeptur muss die Bewerbung ein Foto des Drinks nebst einer Flasche Flor de Caña 12 Jahre umfassen. Außerdem muss der Drink mindestens einen Monat in die Karte der Bar, in der der Barprofi tätig ist, aufgenommen und über deren sowie den eigenen Instagram-Kanal vorgestellt werden. Notwendig sind die Hashtags #FlordeCaña und #SustainableChallenge sowie die Verlinkung auf @flordecanarum.

Flor de Caña die Sustainable Cocktail Challenge
Bild: Dennis Dorwarth
Flor de Caña die Sustainable Cocktail Challenge
Bild: Roland Justynowicz

Im Nachgang an die Bewerbungsphase werden die zehn Barprofis mit den vielversprechendsten Drinkideen ermittelt. In die Wertung fließen die Geschichte beziehungsweise die Inspiration des Drinks, die Kreativität, die Nachhaltigkeit, die Präsentation und die Aktivitäten über Social Media ein. Besagte Barprofis erhalten eine Einladung zum nationalen Vorentscheid, der voraussichtlich im Herbst an einem noch nicht bekannten Ort (siehe Update) ausgetragen werden soll. Zusätzlich zum Bewerbungsdrink werden die Finalisten einen weiteren, nachhaltigen Drink mit klarer Unterscheidung entwickeln müssen. Die Rezeptur muss bis spätestens eine Woche vor dem nationalen Vorentscheid eingereicht werden. Beide müssen vor Ort in Anwesenheit einer Experten-Jury zubereitet werden. Bewertet werden beide Drinks gleichermaßen nach den Kriterien Geschmack und Erscheinung, Nachhaltigkeit, Kreativität und Geschichte hinter dem Drink.

Video – Impressionen Sustainable Cocktail Challenge 2022
Hinweis: Beim Abspielen werden Daten von YouTube erhoben.

Wer die höchste Gesamtpunktzahl erzielen kann, wird mit einem Preisgeld in unbekannter Höhe, einer Trophäe, einem Super-Premium-Bartender-Kit, einer Flasche Flor de Caña 25 Jahre mit Gravur und einem Ticket zum Global Final im Februar 2024 in Nicaragua belohnt. In der Heimat von Flor de Caña werden die Besten aller Teilnehmerländer gegeneinander antreten. Dem Sieger winkt der Titel des „Flor de Caña World’s Most Sustainable Bartender“ und ein Preisgeld in Höhe von 10.000 US-Dollar.

Um auf das Thema Nachhaltigkeit in der Bar und die Sustainable Cocktail Challenge aufmerksam zu machen, tourt der deutsche Brand Ambassador Benjamin Braun im Rahmen einer Sustainable Bicycle Tour durch Deutschland. An ausgewählten Stopps hält Braun Masterclasses ab und gibt Gastschichten.

Update (27. Juli 2023)

In wenigen Tagen endet die Bewerbungsphase für die Flor de Caña Sustainable Cocktail Challenge 2023. Wie inzwischen bekannt ist, wird der deutsche Vorentscheid, für den die zehn Bewerber mit den vielversprechendsten Drinkideen eine Einladung erhalten werden, am 24. Oktober in Frankfurt am Main stattfinden.

Update (1. August 2023)

Es gibt eine neue Deadline für die Flor de Caña Sustainable Cocktail Challenge 2023. Interessierte Barprofis haben noch bis zum Samstag, den 19. August, um 23:59 Uhr Zeit, sich mit einer neuen Drinkkreation mit nachhaltigem Aspekt online zu bewerben.

Quelle: Flor de Caña / Mack & Schühle

Preisvergleich
Flor de Caña 12 Jahre (1 x 0,7 l)
Preis: € 28,69 (€ 40,99 / l)
Versand: € 4,90
Preis: € 29,50 (€ 42,14 / l)
Versand: € 5,95
Preis: € 29,90 (€ 42,71 / l)
Versand: € 6,95
Preis: € 29,93 (€ 42,76 / l)
Versand: € 5,89
Preis: € 29,99 (€ 42,84 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 30,90 (€ 44,14 / l)
Versand: € 5,90
Stand 21. Februar 2024 02:05 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.