Bericht: Niederländer Eric van Beek gewinnt Bacardi LGCC 2018

Der Sieger der Bacardi Legacy Global Cocktail Competition 2018 ist Eric van Beek aus den Niederlanden. Dies gab am gestrigen Abend eine hochkarätig besetzte Jury in Mexico City bekannt. Zuvor überzeugte der Bartender aus dem „TwentySeven“ in Amsterdam mit der in Reimform gehaltenen Darbietung seiner Kreation „Cariño“ und der begleitend entwickelten Marketingkampagne bereits im Halbfinale, sodass er aus 34 Bartendern aus aller Welt unter die acht Finalisten gewählt wurde. Im großen Finale vor hunderten Gästen holte sich der Niederländer schließlich die Trophäe.

Niederländer Eric van Beek gewinnt Bacardi LGCC 2018
Bild: Bacardi Deutschland
Niederländer Eric van Beek gewinnt Bacardi LGCC 2018
Bild: Bacardi Deutschland

Auf Eric van Beek wartet nun eine einjährige Reise, um „Cariño“ als neuen Drink der Bacardi Legacy weltweit populär zu machen. Auch darüber hinaus wird der Bartender eine umfangreiche Unterstützung durch Bacardi erfahren. Bereits während der Finaltage in Mexico City konnten die Teilnehmer von professionell geführten Workshops profitieren.

„Es ist eine große Ehre für mich, die zehnte Edition der Bacardi Legacy gewonnen zu haben“, erklärte van Beek nach seinem Sieg. „Es fühlt sich einfach fantastisch an! Diese ganze Woche war unglaublich! Ich habe mit vielen tollen Menschen zusammengearbeitet und viel über mich selbst gelernt – Es war in mehrfacher Hinsicht eine aufschlussreiche Woche. Als sie meinen Namen aufriefen, dachte ich, das ist wie ein wahr gewordener Traum, das passiert gerade doch nicht wirklich!“

Alex Kratena, Gründer von P(OUR) und einer der Juroren dieser Nacht, sagt über den Gewinner-Drink: „Cariño hat aufgrund mehrerer Faktoren gewonnen. Der Drink enthält Zutaten, die wir zwar alle kennen, die aber in Kombination etwas ganz neues, leckeres und aufregendes kreieren! Eric hat einen großartigen Job gemacht und einen komplexen, perfekt abgestimmten Drink kreiert.“ Ivy Mix, Jurorin und Teilhaberin des „Leyenda“ in Brooklyn, stimmt zu: „Die Kombination der Zutaten hat den Drink von Eric so einzigartig gemacht. Bereits während der Präsentation war für mich sehr schnell klar, dass Eriks Hingabe für seinen Beruf über eine normale Leidenschaft hinausgeht. Er ist ein Paradebeispiel dafür, was man alles erreichen kann, wenn man wirklich mit Herz und Seele dabei ist.“

Dickie Cullimore, Bacardi Global Brand Ambassador, stellte fest: „Die Verkündung, dass Eric unsere zehnte Legacy gewonnen hat, rundet eine perfekte Woche in Mexico City gebührend ab. Wir sind sehr dankbar, für die Möglichkeit, vierunddreißig außergewöhnliche Bartender hier präsentiert haben zu dürfen, die uns ihr Talent in höchstem Maße vorgeführt haben und diese Legacy zu einer der besten gemacht haben. Eric ist ein würdiger Gewinner und der Cariño ist ein frischer, eleganter, samtiger Cocktail, der den Bacardi Reserva Ocho perfekt in Szene setzt. Er wird definitiv ein Klassiker unserer Zeit werden. Ich kann es gar nicht abwarten, mit Eric in die Planung zu starten, um seinen vorzüglichen Drink in die ganze Welt zu bringen!“

Wohin es nach dieser zehnten Ausgabe der Bacardi Legacy Global Cocktail Competition gehen wird, lässt der Veranstalter noch offen.

Quelle: Bacardi Deutschland

Preisvergleich

Bacardi Reserva Ocho (1 x 0,7 l)
Conalco Preis: € 24,00
(€ 34,29 / l)
Shipping: € 5,29
Zum Shop1
Urban Drinks Preis: € 24,50
(€ 35,00 / l)
Shipping: € 5,90
Zum Shop1
eBay Preis: € 25,40
(€ 36,29 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
myspirits.eu Preis: € 25,75
(€ 36,79 / l)
Shipping: € 4,90
Zum Shop1
Jashopping.de Preis: € 25,79
(€ 36,84 / l)
Shipping: € 3,90
Zum Shop1
Rum-Depot Preis: € 28,40
(€ 40,57 / l)
Shipping: € 6,95
Zum Shop1
Stand 23. April 2021 03:23 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr.