Aus Paris: Maison Hamelle bringt Pastis und Aquavit nach Deutschland

Im Jahr 2020 gründete Jérôme Hamelle die Maison Hamelle im Quartier de Charonne in Paris, um französisch angehauchte Spirituosen wie den Hamelle Pastis Parisien und den Hamelle Aquavit Voltaire herzustellen. Über den Distributor Haromex kommen die beiden nun auch nach Deutschland.

Den Hamelle Pastis Parisien will der Gründer über ein Jahr mit 200 Pflanzen, 80 Mazerationen und 50 Rezepten entwickelt haben. Das finale Rezept besteht aus 13 Pflanzen und Kräutern, darunter Sternanis, Süßholz, Beifuß, Zitronenmelisse, Holunderblüten, Zimt, Koriander, Muskatnuss, Minze und Kardamom. Jede Ingredienz wird separat in französischem Weizenalkohol in Korbflaschen mazeriert. Je nach Beschaffenheit dauert die Mazeration zwischen sechs Stunden und 30 Tagen. Anschließend werden die Mazerate in einem Edelstahltank vereint und über einen Monat ruhen gelassen. Betontermaßen wird auf Zusätze wie Zucker oder Farbstoff verzichtet. Das Alkoholvolumen wird bei 45 Prozent eingestellt. Das Ergebnis unterscheide sich von klassischem Pastis, zeige aber dennoch dessen Typizität.

Hamelle Pastis Parisien
Bild: Maison Hamelle

Für den Hamelle Aquavit Voltaire kooperiert die Maison Hamelle mit dem Gewürzlieferanten Ankhor. Über diesen werden ausschließlich französische Pflanzen und Gewürze bezogen. Neben Kümmel und Dillsamen werden Koriander, grüner Anis und Eisenkraut genannt. Die Zutaten treffen ebenfalls auf französischen Weizenalkohol. Nicht eindeutig ist, ob auch hier auf Zucker und Farbstoff verzichtet wird. Abgefüllt wird mit einem Alkoholgehalt von 40 Prozent. Die Maison Hamelle beschreibt den Aquavit als frisch und untypisch mit schönen pflanzlichen Noten.

Hamelle Aquavit Voltaire
Bild: Maison Hamelle

Sowohl der Hamelle Pastis Parisien als auch der Hamelle Aquavit Voltaire findet derzeit seinen Weg in den gut sortierten Fachhandel in Deutschland. Empfohlene Preise haben uns bisher nicht erreicht.

Quelle: Haromex

Preisvergleich
Hamelle Pastis Parisien (1 x 0,7 l)
Preis: € 32,11 (€ 45,87 / l)
Versand: € 5,89
Stand 22. Februar 2024 18:11 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.