Auftakt: The Clydeside Distillery bringt Limited Edition 2023

Ergänzend zu ihrer Kernqualität, dem Clydeside Stobcross, will die The Clydeside Distillery in den schottischen Lowlands künftig alljährlich eine Limited Edition veröffentlichen. Der Erstling ist seit kurzer Zeit auch im deutschen Fachhandel erhältlich. Für die 2023er Limited Edition wählte die Brennerei einen Single Malt Scotch Whisky mit alleiniger Reifung in First-Fill-Bourbon-Barrels. Eine Altersangabe ist nicht existent. Das Abfüllen geschah mit einer Fassstärke von 60,6 Prozent, ohne Kältefiltration und ohne Farbstoff. Der Umfang der Limitierung wird nicht präzisiert.

Clydeside Limited Edition 2023
Bild: The Clydeside Distillery

Die Tasting-Notes versprechen für die Nase eine Explosion mit süßen Aromen von reifer tropischer Frucht und Vanillegebäck. Am Gaumen entfalte der Single Malt Pfirsich und Pflaume sowie eine Welle Zitronentarte im Abgang.

Die Clydeside Limited Edition 2023 ist hierzulande in unbekannter Stückzahl im deutschen Fachhandel verfügbar. Ein empfohlener Preis hat uns nicht erreicht.

Quelle: Alba Import

Preisvergleich
Clydeside Stobcross (1 x 0,7 l)
Preis: € 44,88 (€ 64,11 / l)
Versand: € 5,88
Preis: € 44,95 (€ 64,21 / l)
Versand: € 5,95
Preis: € 45,99 (€ 65,70 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 49,99 (€ 71,41 / l)
Versand: frei
Preis: € 50,99 (€ 72,84 / l)
Versand: k.A.
Stand 2. März 2024 22:48 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.