Amerikanische Flavours: Perola launcht Razel’s Rum Treats in zwei Varianten

Nach den Bellamy’s Reserve Rums im Jahr 2019 launcht der Vertrieb und Fachhändler Perola mit Sitz in Fürth die Razel’s Rum Treats. Das Sortiment zum Start der neuen Marke setzt sich aus zwei auf Rum basierenden Spirituosen mit den Flavours amerikanischer Süßspeisen zusammen: dem Razel’s Peanut Butter und dem Razel’s Choco Brownie. Beiden Spezialitäten liegen fassgereifte Rums namentlich nicht genannter Brennereien in der Karibik zugrunde. Hinzu kommen ausschließlich natürliche Aromen cremiger Erdnussbutter beziehungsweise fluffiger Schokoladenbrownies. Auch eine Süßung ist wahrscheinlich. Abgefüllt wird mit einem Alkoholgehalt von 38,1 Prozent. Ob Farbstoff Verwendung findet, ist nicht bekannt.

Razel's Rum Treats
Bild: Perola

Der offiziellen Verkostungsnotiz zufolge beeindruckt der Razel’s Peanut Butter in der Nase sowie am Gaumen mit authentischen, leicht salzig anmutenden Erdnussnoten, die um cremiges Karamell, süße Vanille und etwas Schokolade ergänzt würden. Im Mund begeistere eine herrlich-ölige Textur, die den Gesamteindruck meisterhaft abrunden soll. Derweil bringe der Razel’s Choco Brownie die Aromatik von frisch gebackenen, fluffigen Schokoladenbrownies ins Glas. Neben Momenten von dunklem Kakao und dezentem Kaffee fange er auch die Rührteignote ein und spiegele das schokoladige „American Treat“ gebührend wider.

Ab sofort sind Razel’s Rum Treats im gut sortierten Handel erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 25 Euro je Variante und 0,5-l-Flasche.

Quelle: Perola

Preisvergleich

Razel’s Peanut Butter (1 x 0,5 l)
Rum & Co Preis: € 24,90
(€ 49,80 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Rum Company Preis: € 25,00
(€ 50,00 / l)
Shipping: € 5,00
Zum Shop1
Rum-Depot Preis: € 25,90
(€ 51,80 / l)
Shipping: € 6,95
Zum Shop1
Amazon Preis: € 25,99
(€ 51,98 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Stand 1. Dezember 2021 01:06 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr.