Alkoholfreier Aperitif: Dr. Jaglas lanciert Herber Hibiskus – San Aperitivo

Inspiriert vom in Berlin zelebrierten Aperitif-Kult und vom gestiegenen Interesse nach alkoholfreien Genussmöglichkeiten hat Dr. Jaglas den Herber Hibiskus – San Aperitivo entwickelt. Mit ihrer Neuheit will die Apothekerfamilie Jagla, die ursprünglich aus Wuppertal stammt und heute ihre Manufaktur in Berlin betreibt, eine alkoholfreie Spirituosen-Alternative ganz im Einklang mit dem Zeitgeist und der Vielschichtigkeit von Berlin erschaffen haben. Nach einem nicht offenbarten Herstellungsverfahren kombiniert Dr. Christina Jagla die herbe Süße von Hibiskusblüten mit Rosmarin, Bitterorange, Holunderbeeren und Vanille. Darüber hinaus ist sowohl von einer Rauch- als auch einer Whiskeynote die Rede. Wie bei allen alkoholfreien Spirituosen-Alternativen sollte von einem Alkoholgehalt von bis zu 0,5 Prozent ausgegangen werden. Es kommt zu einer Färbung mit natürlichen Farbstoffen.

Dr. Jaglas Herber Hibiskus - San Aperitivo
Bild: Dr. Jaglas
Dr. Jaglas Herber Hibiskus - San Aperitivo
Bild: Dr. Jaglas

Ab sofort ist der Dr. Jaglas Herber Hibiskus – San Aperitivo im gut sortierten Fachhandel erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung wird mit 19,95 Euro für die 0,5-l-Flasche angegeben. Für den Launch kooperierte Dr. Jaglas mit den Architekten Herzog & de Meuron, die für das Berliner Neubauprojekt Am Tacheles einschließlich des Wohngebäudes Vert verantwortlich zeichnen.

Quelle: Dr. Jaglas

Preisvergleich

Dr. Jaglas Herber Hibiskus – San Aperitivo (1 x 0,5 l)
Amazon Preis: € 29,80
(€ 59,60 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Stand 2. März 2021 02:05 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr.