Vier Beste: Gewinner der Pisco El Gobernador Cocktail Competition 2020

Die Gewinner der Pisco El Gobernador Cocktail Competition 2020, die nicht nur im Zeichen des auf den 18. September fallenden Unabhängigkeitstag Chiles, sondern diesmal auch für Nachhaltigkeit steht, sind ermittelt. Eine von Mario Kappes, seines Zeichens Barprofi und Global Advocacy & Education Manager bei Borco-Marken-Import, angeführte Jury wählte die Kreation „Tepapunch“ von David Desplace aus dem „Botanic District“ in Hamburg auf den ersten Platz. Auf den Gewinner wartet ein Wellness-Gutschein im Wert von 500 Euro. Darauf folgt der Drink „La Luz del Ovalle“ von Özgür Dü aus der „Chase Bar“ in Würzburg. Der Zweitplatzierte darf sich auf einen Wellness-Gutschein im Wert von 250 Euro freuen. Den dritten Platz teilen sich der „Chicks and Carrots“ von Thai-Thomas Nguyen aus der „LieblingsBar“ in Hannover und „La Macarena“ von Dominique Maria aus der „Sieferle & Kø Bar“ in Mannheim. Für Platz drei gibt es Pisco-El-Gobernador-Pakete.

Tepapunch
Bild: David Desplace
„Tepapunch“
„Tepapunch“
by David Desplace, „Botanic District“, Hamburg

60 ml Pisco El Gobernador
30 ml Limettensaft
15 ml Sirup aus gemahlenem Kaffee
Tepache (fermentiertes Getränk aus Ananas-Schale, Chili, Zimtröllchen, Sternanis und braunem Zucker)

Rand aus Chili, Salz und rauchigem Paprikapulver

Mario Kappes schwärmt: „Neben dem fantastischen und vor allen Dingen vielschichtigen Aromaspiel, welches das sehr komplexe Profil des El Gobernador hervorragend ergänzt, überzeugt mich das in Perfektion angewendete Prinzip der Nachhaltigkeit. Ein grandioser Drink, der sich auch Zuhause leicht zubereiten lässt und zu jeder Jahreszeit ein Genuss ist.“

La Luz del Ovalle
Bild: Özgür Dü
„La Luz del Ovalle“
„La Luz del Ovalle“
by Özgür Dü, „Chase Bar“, Würzburg

30 ml Pisco El Gobernador
25 ml Runny Honey (Blütenhonig, 1:1)
10 ml Traubenessig
20 ml Spiced El Gobernador*
2 dashes Plum Bitters

Garnitur: Flambierte und karamellisierte Butternuss-Kürbisscheibe

* Spiced El Gobernador: Pisco El Gobernador infusioniert mit 500 g Butternusskürbis, 1 Zimtstange, 1 Sternanis, Prise Salz. Hierzu den Butternuss-Kürbis muddeln und zusammen mit der Zimtsange, dem Sternanis und Salz bei Zimmertemperatur für 24 Stunden stehen lassen und dann anschließend absieben. Alternativ mit einem Sahnesiphon schnell infusionieren. Der Rest kann z.B. zur Konfitüre weiterverarbeitet werden.

Mario Kappes lobt die Rezeptur und ihre Komplexität: „Mit einem ungewohnten und gerade dadurch sehr spannenden Geschmack gewinnt dieser Drink das Herz eines jeden Cocktail-Connaisseurs. Komplex und dennoch sehr angenehm zu trinken. Das Thema Nachhaltigkeit wird hier in so einfacher wie zugleich genialer Art umgesetzt. Ein wohl verdienter zweiter Platz!“

Chicks and Carrots
Bild: Thai-Thomas Nguyen
„Chicks and Carrots“
„Chicks and Carrots“
by Thai-Thomas Nguyen, „LieblingsBar“, Hannover

60 ml Pisco El Gobernador
40 ml Kichererbsen-Honig-Püree*
20 ml Mazetti Apfelessig mit Karottensaft
15 ml Aquafaba**
2 dashes Peychauds Bitters

* 200g der gekochten Kichererbsen mit 200g Runny Honey pürieren.
** Kichererbsen 12 Stunden in Wasser einlegen und anschließend mit frischem Wasser 30 Minuten kochen. Das Kochwasser ist dann Aquafaba, ein nachhaltiger und veganer Eiweißersatz. Kichererbsen und Karotten dörren, anschließend bei 200 Grad rund 20 Minuten im Backofen erhitzen und dann mit Zucker im Thermomix zu einem Pulver zerkleinern.

Mario Kappes sagt: „Nachhaltigkeit, ein neues Geschmackserlebnis und El Gobernador sind fantastisch in Szene gesetzt, alles vereint im ‚Chicks and Carrots‘ aus der ‚LieblingsBar‘ in Hannover. Ein toller Drink, der auch optisch überzeugt. Für mich ein toller dritter Platz zusammen mit dem aus der ‚Bar Sieferle & Kø‘ aus Mannheim.“

La Macarena
Bild: Dominique Maria
„La Macarena“
„La Macarena“
by Dominique Maria, „Sieferle & Kø Bar“, Mannheim

50 ml Pisco El Gobernador
15 ml Roi René französischer Kirschwein
30 ml Limettensaft
15 ml hausgemachter Macadamia-Gorat-Sirup
2 dashes Lavendel- und Salzbitter
Eiweißschaum

Garnitur: Maraschino-Kirschen

Mario Kappes über die Kreation: „Auch das Verbinden unterschiedlicher Kulturen gilt als nachhaltig. Die ‚Bar Sieferle & Kø‘ aus Mannheim verbindet Aromen aus Frankreich und Chile in dem Drink ‚La Macarena‘ so charmant, dass wir in diesem Jahr zwei dritte Plätze vergeben wollen.“

Quelle: Borco-Marken-Import

Preisvergleich
Pisco El Gobernador (1 x 0,7 l)
Preis: € 24,29 (€ 34,70 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 25,90 (€ 37,00 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 27,55 (€ 39,36 / l)
Versand: k.A.
Stand 13. Juni 2024 10:19 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.