Schwedische Kooperation: Mackmyra lanciert neue, limitierte Herbstedition „Jaktlycka“

Jaktlycka – Schwedisch für „Jagdglück“ – heißt die neue, limitierte Herbstedition der schwedischen Whiskybrennerei Mackmyra. Damit kommt ein Single Malt Whisky auf den Markt, für den Mackmyra mit dem schwedischen Weinproduzenten Grythyttan Vin zusammenarbeitete. Angela D’Orazio, Master Blenderin von Mackmyra, bezog von Grythyttan Vin mit Preiselbeer- und Blaubeerwein vorbelegte American-Oak-, Swedish-Oak- und Ex-Bourbon-Casks, um sie mit First-Fill-Bourbon- und First-Fill-Oloroso-Sherryfässern zu kombinieren. In ihnen reifte für eine unbestimmte Zeit, aber mindestens für drei Jahre New Make Spirit mehrheitlich des Profils „elegant“ und anteilig des Profils „rauchig“. Das Abfüllen in Flaschen geschah mit einem Alkoholvolumen von 46,1 Prozent. Soweit bekannt, verzichtet Mackmyra auf eine Kältefiltration und Farbstoff.

Mackmyra Jaktlycka
Bild: Mackmyra
Mackmyra Jaktlycka
Bild: Mackmyra

Die offiziellen Tasting-Notes beschreiben den Geruch des Mackmyra Jaktlycka als würzig mit warm-fruchtigen Traubennoten und Kräuternoten. Sanfte Vanille-Eiche mit Aromen von Anis, Ingwer, Rosinen, Birnenkaramell und Vanille. Der Geschmack sei weich, fruchtig und würzig mit Beeren und Trockenfrüchten. Birne, Rosinen, Ingwer und Vanille. Die Textur sei cremig und mittelkräftig. Im Nachhall beerig, fruchtig, würzig und eichig mit warmen Noten von Rosinen.

„Jaktlycka ist ein warmer und runder Whisky, voller Aromen aus den Schätzen des Waldes. Die Geschmacksnoten von Beeren und die herrlichen Kräuterakzente der schwedischen Eiche schaffen eine wunderbare Geschmackskomposition, die vom schwedischen Wald und Herbst träumen lässt. Das Resultat ist ein cremiger und beeriger Whisky mit einem weichen Kräuteraroma und Tönen von Obst, Vanille und Rosinen. Er passt hervorragend zu einem klassischen Dessert mit Milchschokolade“, sagt Angela D’Orazio, Master Blenderin von Mackmyra.

Am 2. September trifft der Mackmyra Jaktlycka im gut sortierten Fachhandel ein. Wie viele Flaschen insgesamt produziert wurden, ist nicht bekannt. Die unverbindliche Preisempfehlung gibt Mackmyra mit 59,90 Euro für die 0,7-l-Flasche inklusive Geschenkverpackung an.

Quelle: Mackmyra

Preisvergleich

Mackmyra Jaktlycka (1 x 0,7 l)
Amazon Preis: € 60,90
(€ 87,00 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Stand 20. September 2020 09:25 Uhr. Alle Angaben ohne Gewähr.