Rote Ananas: Albert Michler Gin Crimson als Limited Edition gelauncht

Die im englischen Bristol ansässige Albert Michler Distillery agiert im Wesentlichen als unabhängiger Abfüller für Rums und Anbieter von Gins. Erst vor kurzer Zeit gelauncht wurde der Albert Michler Gin Crimson als Limited Edition. Mit der Herstellung dieses Distilled Gins wurde wie gewohnt Wilhelm Braun Erben in Bad Neuenahr-Ahrweiler in Rheinland-Pfalz betraut. Entsprechend einer vermeintlich überlieferten Rezeptur kamen 15 überwiegend geheime Botanicals zum Einsatz. Als Schlüsselzutat fand die rote Ananas, welche geschmacklich an eine Kombination aus reifer süßer Ananas und frischen wilden Erdbeeren erinnern soll, aus dem Regenwald entlang der Ostküste Brasiliens Verwendung. Des Weiteren ist nebst frischer Äpfel und Zitrusfrüchte von einer Bergpflanze mit ähnlichem Geschmack wie schwarze Johannisbeeren und Schlesischem Wermutkraut mit scharfen blumigen Noten die Rede. Abgefüllt wurde mit einem Alkoholvolumen von 44 Prozent. Bezüglich einer etwaigen Süßung liegen keine klärenden Angaben vor. Es entstanden 2450 Flaschen. Die offizielle Verkostungsnotiz verspricht einen typischen Gin, der sich in Nase und an Gaumen leicht süßlich und fruchtig mit herrlich intensiven Ananasnoten und dominanten Wacholdertönen zeige.

Albert Michler Gin Crimson
Bild: Haromex

Neuerdings ist der Albert Michler Gin Crimson mit 2450 Flaschen im gut sortierten Fachhandel verfügbar. Wie viele davon nach Deutschland gelangen, ist nicht bekannt. Eine unverbindliche Preisempfehlung fehlt ebenfalls an dieser Stelle.

Quelle: Haromex

Preisvergleich

Albert Michler Gin Crimson (1 x 0,7 l)
Conalco Preis: € 21,18
(€ 30,26 / l)
Versand: € 5,89
Zum Shop1
Stand 5. Oktober 2022 04:32 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr.