News: Martini mit zwei alkoholfreien Aperitif-Varianten

Im kommenden April lanciert die italienische Marke Martini die beiden alkoholfreien Aperitif-Varianten Vibrante und Floreale. Die trendigen Neuzugänge basieren auf Weißweinen, denen durch Vakuumdestillation der Alkohol entzogen wird. Hinzu stoßen nahezu gänzlich geheime Pflanzenextrakte und Kräuter. Im Fall des Martini Alkoholfrei Vibrante soll italienische Bergamotte die Botanicals anführen. Beim Martini Alkoholfrei Floreale hingegen soll römische Kamille hervorstechen. Aufgrund der Machart muss ein Alkoholgehalt von bis zu 0,5 Prozent angegeben werden. Bezüglich der etwaigen Hinzugabe von Farbstoffen liegen keine offiziellen Infos vor.

Martini Alkoholfrei Vibrante
Bild: Bacardi Deutschland
Martini Alkoholfrei Floreale
Bild: Bacardi Deutschland

„Wir haben erlesene Zutaten ausgewählt, Weine, Pflanzenextrakte und Kräuter. Bevor wir die Pflanzenextrakte und Kräuter hinzufügen, entfernen wir schonend durch Vakuumdestillation den Alkohol aus dem Wein. Dadurch bleibt der typische und vielschichtige Geschmack erhalten“, erklärt Beppe Musso, Master Blender bei Martini. „Das Ergebnis ist unverkennbar Martini, aber ohne Alkohol.“

„Früher bedeutete der Verzicht auf Alkohol bei einem Wasser oder Softdrink den anderen beim Cocktailvergnügen zuzusehen oder schlicht den Freitagabend allein zuhause zu verbringen“, so Nick Stringer, Global Vice President von Martini. „Aber die Zeiten ändern sich: Die Menschen sind nicht mehr bereit nur wegen ihres bewussten Trinkverhaltens auf Genuss zu verzichten. Bei dieser Markteinführung geht es uns also vor allem darum, den Konsumenten eine Alternative zu bieten, damit sie ihre ‚Martini Time‘ genießen können, unabhängig davon, ob sie Alkohol trinken oder nicht.“

Ivano Tonutti, Martini Master Herbalist, ergänzt: „Als Pioniere des alkoholfreien Wermutweins haben wir vor fast 100 Jahren unser Fachwissen genutzt, um den Aperitivo mit unserem unverwechselbar italienischen Stil neu zu erfinden. Mit Martini Alkoholfrei Vibrante und Martini Alkoholfrei Floreale haben wir nun neue köstlich komplexe Getränke kreiert, in denen die Essenz unserer Wermutweine erhalten bleibt.“

Martini mit zwei alkoholfreien Aperitif-Varianten
Bild: Bacardi Deutschland

Sowohl der Martini Alkoholfrei Vibrante als auch der Martini Alkoholfrei Floreale ist ab April im gut sortierten Handel erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 10,49 Euro je 0,75-l-Flasche und Sorte.

Quelle: Bacardi Deutschland

Preisvergleich

Martini Alkoholfrei Floreale (1 x 0,75 l)
Amazon Preis: € 10,49
(€ 13,99 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Alle Angaben ohne Gewähr.