News: Launch des G. Rozelieures Subtil Collection

Die Familienbrennerei Grallet-Dupic in Lothringen in Frankreich erweitert ihre seit zwei Jahren auch in Deutschland präsente Marke G. Rozelieures um ihren ersten ungetorften Single Malt Whisky. Der neue G. Rozelieures Subtil Collection wird aus dem ungetorften Malz des auf den familieneigenen Feldern gewachsenen Getreide und dem Wasser einer in den Vogesen in der Nähe des Vulkan Essay-la-Côte gelegenen Quelle hergestellt. Nach einer als recht kurz beschriebenen Fermentation erfolgt die zweifach Destillation in einer Charentaiser-Brennanlage. Die darauffolgende Reifung über eine nicht genannte Dauer findet in ehemaligen Cognacfässern, ehemaligen Bourbonfässern und neuen Fässern aus dem Holz aus Lothringer Wäldern. Das Abfüllen in Flaschen geschieht mit einem Alkoholvolumen von 40 Prozent.

Launch des G. Rozelieures Subtil Collection
Bild: Ferrand Deutschland
Launch des G. Rozelieures Subtil Collection
Bild: Ferrand Deutschland

Die offizielle Verkostungsnotiz beschreibt den Geruch des G. Rozelieures Subtil Collection mit Obstnoten wie denen von Quitten und Birnen. Diese sollen von leichten Getreidenoten, bedingt durch die Fermentation und Holzreifung, untermalt werden. Der Geschmack erhalte durch die ehemaligen Cognacfässer eine angenehme Würzigkeit, wobei die Frische nicht zerstört werde. Noten von getrockneten Sommerfrüchten und Vanille sollen im Finish in trockene Malznoten mit leichter Ingwerschärfe übergehen.

In diesen Tagen gelangt der G. Rozelieures Subtil Collection in den gut sortierten Fachhandel. Eine unverbindliche Preisempfehlung liegt uns nicht vor.

Quelle: Ferrand Deutschland

Preisvergleich

G. Rozelieures Origine Collection (1 x 0,7 l)
RakutenPreis: € 32,90
Versand: € 5,50
Jetzt kaufen*
eBayPreis: € 32,90
Versand: € 0,00
Jetzt kaufen*
AmazonPreis: € 32,90
Versand: n. a.
Jetzt kaufen*
whiskyworld.dePreis: € 32,95
Versand: € 4,60
Jetzt kaufen*
*Alle Angaben ohne Gewähr.