News: Jack Daniel’s launcht Legacy Edition 2 mit historischem Look

Zum zweiten Mal präsentiert Jack Daniel’s eine limitierte Legacy Edition mit historischem Look. Die zweite Edition der Reihe, die im Zeichen des klassischen Jack Daniel’s Old No.7 steht, soll das historisch erste überwiegend schwarz gestaltete Label der Marke zeigen. Da das Etikett den Hinweis „nur für den medizinischen Gebrauch“ trägt, schätzen die Verantwortlichen der seit jeher im US-Bundesstaat Tennessee beheimateten Jack Daniel Distillery, dass es die Flaschen kurz vor der Prohibition in den USA von 1920 bis 1933 zierte. In der Flasche der nun erhältlichen Sonderedition steckt der unveränderte Jack Daniel’s Old No.7 mit einem Alkoholvolumen von 43 Prozent.

Jack Daniel's launcht Legacy Edition 2 mit historischem Look
Bild: Brown-Forman Deutschland

„Die Legacy Edition, die letztes Jahr in kürzester Zeit ausverkauft war, zelebriert Ausschnitte aus der reichen Geschichte unseres Jack Daniel’s Whiskey. Seit über 150 Jahren ist die Kunst der Herstellung, die unseren Tennessee Whiskey so besonders macht und für seinen angenehm milden Geschmack sorgt, gleich geblieben. Auch heute noch kommt jeder Tropfen Jack Daniel’s aus Lynchburg, wird durch Holzkohle gefiltert und in neuen Weißeiche-Fässern gelagert. Geändert haben sich jedoch im Laufe der Geschichte die Designs der Flaschen-Labels“, erzählt Tanja Steffen, Head of Jack Daniel’s Germany bei Brown-Forman Deutschland.

Die Jack Daniel’s Legacy Edition 2 wird ab sofort im gut sortierten Handel angeboten. Die 0,7-l-Flasche inklusive Geschenkverpackung wechselt für eine unverbindliche Preisempfehlung von 25,99 Euro den Besitzer. Wie viele Exemplare auf den Markt kommen, ist nicht bekannt.

Quelle: Brown-Forman Deutschland

Preisvergleich

Jack Daniel’s Legacy Edition 2 (1 x 0,7 l)
Amazon Preis: € 25,95
Versand: n. a.
Zum Shop1
Alle Angaben ohne Gewähr.