Neue Sorte: Puschkin Passionfruit Yuzu ab sofort in Standardflasche erhältlich

Bereits zum Jahresendgeschäft 2020 führte die Berentzen-Gruppe in Haselünne die Geschmacksrichtung Puschkin Passionfruit Yuzu als Miniatur für ihre Puschkin Shot Box ein. Ab sofort ist der Likör auch in der standardmäßigen 0,7-l-Flasche erhältlich. Auf Grundlage des originalen Puschkin Vodkas werden dem Likör im Zuge eines nicht näher beschriebenen Herstellungsverfahrens die als trendig geltenden Aromen von Passionsfrucht und Yuzu verliehen. Nach der obligatorischen Süßung wird mit einem Alkoholvolumen von 15 Prozent abgefüllt. Die Hinzugabe von Farbstoff ist wahrscheinlich, aber unbestätigt.

Puschkin Passionfruit Yuzu
Bild: Berentzen-Gruppe

„Die neue Sorte bedient den Trend fruchtiger und süßer Wodka-Varianten. Das Potenzial bestätigen auch unabhängige Marktforschungsergebnisse, nach denen die Kombination Passionfruit und Yuzu bei der Puschkin-Kernzielgruppe zwischen 18 und 25 Jahren Spitzenreiter in Sachen Probierinteresse ist“, so Dr. Stephan Susen, Marketingleiter der Berentzen-Gruppe.

Der Puschkin Passionfruit Yuzu ist ab sofort in Form der 0,7-l-Flasche im Handel erhältlich. Eine unverbindliche Preisempfehlung nennt die Berentzen-Gruppe nicht.

Quelle: Berentzen-Gruppe

Preisvergleich

Puschkin Passionfruit Yuzu (1 x 0,7 l)
Rum & Co Preis: € 6,90
(€ 9,86 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Stand 16. April 2021 04:58 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr.