Line-Extension: Slia Vela soll Einsteiger ansprechen

Mit dem neuen Slia Vela will der in Schuby in Schleswig-Holstein ansässige Fachhändler Rum & Co allem voran Einsteiger ansprechen. Die Spirituose auf Rum-Basis ergänzt seit November die Slia Spirituosen. Konkret handelt es sich um einen Blend zwischen drei und acht Jahre tropisch in nicht näher beschriebenen Eichenholzfässern gereifter Melasse-Rums aus der Karibik. Weiter ins Detail geht man bezüglich der Herkunft nicht. Nach der Vermählung wird mit einem Alkoholvolumen von 40 Prozent und zusammen mit Farbstoff abgefüllt. Da von einer Spirituose die Rede ist, dürfte der Zuckergehalt bei über 20 Gramm pro Liter liegen.

Slia Vela
Bild: Rum & Co

Angepriesen wird der Slia Vela als eine mildere und süßere Alternative zum Slia Mare. Ausgewogen und reichhaltig begeistere die Spirituose im Aroma und im Geschmack mit einer allgegenwärtigen, aber nicht aufdringlichen Süße. Tropenfrüchte und Fassnoten sollen sich dazugesellen.

Der Slia Vela ist vornehmlich über Rum & Co1 verfügbar. Preislich liegt die 0,7-l-Flasche bei 34,90 Euro.

„Vela“ bedeutet in einigen romanischen Sprachen „Segel“.

Quelle: Rum & Co

Preisvergleich

Slia Mare (1 x 0,7 l)
Preis: € 37,90 (€ 54,14 / l)
Versand: € 6,95
Preis: € 42,90 (€ 61,29 / l)
Versand: k.A.
Stand 14. Juli 2024 00:04 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.