Test: Bentianna

Zum Sommeranfang 2017 brachte das slowakische Unternehmen Taste Evolution den Bentianna nach Deutschland. Der zuvor bereits in Spanien, Singapur und Großbritannien gelaunchte Likör wird von den Brüdern Joseph Benjamin Benian und Branislav Franky Benian auf der Basis eines Jahrhunderte alten Rezepts der Benediktiner-Mönche hergestellt. Dieses sieht die Vermählung von Honig, der zusammen mit Wasser und Gärungspilz die alkoholische Basis bildet, mit dem Saft ausgesuchter Weintrauben, Gelbem Enzian und 13 weiteren Kräutern, darunter wilder Thymian und Purpur-Sonnenhut, vor. Im Anschluss verbringt der Likör mehrere Monate in Tokajer-Süßweinfässern aus Eichenholz und Barriquefässern. Zu guter Letzt erfolgt die Flaschenabfüllung mit einem Alkoholvolumen von 13 Prozent. Der Name des Likörs Bentianna verbindet die Silben Ben, für die Benediktiner-Mönche, und Tianna für das seltene Kraut Gentiana lutea, den Gelben Enzian. Mehr Informationen zur Marke und Destillerie der getesteten Spirituose sind auf der Bentianna-Übersichtsseite zu finden.

Bentianna Glas und Flasche
Bentianna

Optik / Flasche

Abgefüllt wird der rötlich-bernsteinfarbene Bentianna in eine weiß glasierte Keramikflasche, die dank eines recht kompakten zylindrischen Körpers ein passables Handling aufweist. Ein großer Boden sorgt zudem für einen sicheren Stand. Flach angelegte Schultern verbinden den Körper mit dem mittellangen Hals, der mit einer Lippe abschließt.
Für Spirituosen selten ist der hier anzutreffende Bügelverschluss.
Vorne ziert die Flasche ein großes, modernes Etikett mit feiner Haptik. Auf schwarzem Grund befindet sich ein kupferfarbener Aufdruck, der den umrahmten Markenschriftzug und ein Abbild des Gelben Enzian in den Mittelpunkt stellt. Am oberen Rand des Labels stehen die lateinischen Worte „concordia salus“, was „Wohlergehen durch Harmonie“ bedeutet.
Auf der Rückseite ist ein kleineres, aber farblich gleiches Etikett vorhanden. Neben dem Markenschriftzug trifft man eine Liste der Bestandteile und das Abfülldatum an.

Galerie
Bentianna Vorderseite
Vorderseite
Bentianna Vorderseite Etikett
Vorderseite Etikett
Bentianna Rückseite
Rückseite
Bentianna Rückseite Etikett
Rückseite Etikett
Bentianna Hals
Hals

Geruch / Geschmack

Mit nicht wenig Kraft entfaltet sich der herbe und sehr süße Geruch. Die Nase erreichen die Noten von Enzian, erdigen Wurzelkräutern, Zitrus, Traubensaft und Süßwein, Honig und etwas Karamell. Eine Schärfe ist nicht erkennbar.
Auch im Mund erweist sich der Likör als weich. Zunächst kommen ein paar herbe Kräuter und Pflanzen, angeführt vom Enzian, zur Geltung. Es folgen die Aromen von nicht zu süßem Honig, Traubensaft, Wein, Rosine und Orange.
Der eher lange Nachklang ist etwas zurückhaltend sowie ausbalanciert herb und süß zugleich.

Empfohlene Trinkweise

Vorrangig wird der Bentianna in Form von Cocktails und Longdrinks gereicht. Seitens des slowakischen Unternehmens Taste Evolution wird eine Vielzahl von Drinks empfohlen, darunter der Bentianna Bene“, der den Likör mit Prosecco vereint, und der „Bentianna & Tonic“, der den Likör auf Tonic Water treffen lässt. Ebenfalls unter den Empfehlungen sind der „Bentianna Honey Be Daiquiri“ und der „Bentianna Joe Sour“.
Ferner kann der Likör durchaus auch pur mit leichter Kühlung getrunken werden.

Bentianna & Tonic
Bild: Taste Evolution
„Bentianna & Tonic“
Bentianna Honey Be Daiquiri
Bild: Taste Evolution
„Bentianna Honey Be Daiquiri“

Fazit

3,0

Bentianna Wertung
Für den Bentianna setzt das slowakische Unternehmen Taste Evolution auf ein altes Rezept der Benediktiner-Mönche. Dabei entsteht ein Likör, der herbe und süße Anklänge auf eine recht angenehme und harmonische Weise verbindet. Allerdings fehlt es dem Geschmack etwas an Intensität, um für eine facettenreiche Entfaltung der Aromen zu sorgen. Auch der nicht allzu lange Abgang lässt Kraft missen. Genießen kann man den Likör in erster Linie in Cocktails und Longdrinks, aber durchaus auch pur und leicht gekühlt. Die Wahl einer Keramikflasche sorgt für einen authentisch traditionellen Auftritt, während die Etiketten ansprechend modern daher kommen. Der Preis von aktuell circa 29 Euro für die 0,7-l-Flasche des Bentianna ist nicht gerade gering, aber noch passabel.

Preisvergleich

Bentianna (1 x 0,7 l)
AmazonPreis: € 24,99
Versand: n. a.
Jetzt kaufen*
eBayPreis: € 26,99
Versand: € 0,00
Jetzt kaufen*
*Alle Angaben ohne Gewähr.