News: O’Donnell Moonshine präsentiert limitierten High High Proof

Neben einer 50-prozentigen „High Proof“-Variante führt O’Donnell Moonshine nun für kurze Zeit auch eine „High High Proof“-Variante mit einer Alkoholstärke von 72 Prozent. Hinter der unter dem Titel „Fight-Corona“ stehenden Sonderedition steckt ein Weizenbrand einer namentlich nicht bekannten Brennerei, den das in Berlin ansässige Unternehmen O’Donnell Moonshine nicht nur als Genussmittel, sondern auch als ein den offiziellen Empfehlungen der Weltgesundheitsorganisation entsprechendes Desinfektionsmittel anpreist. Wie viele Flaschen abgefüllt werden, ist nicht bekannt.

O'Donnell Moonshine High High Proof
Bild: O’Donnell Moonshine
O'Donnell Moonshine High High Proof
Bild: O’Donnell Moonshine

Der neue O’Donnell Moonshine High High Proof wird ab sofort in limitierter Auflage im 0,7-l-Einmachglas angeboten. Der empfohlene Preis liegt bei 24,90 Euro. Die Hälfte des Erlöses soll an das Deutsche Rote Kreuz gespendet werden.

Quelle: O’Donnell Moonshine

Preisvergleich

O’Donnell Moonshine High Proof (1 x 0,7 l)
Amazon Preis: € 19,95
(€ 28,50 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Conalco Preis: € 24,69
(€ 35,27 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
eBay Preis: € 29,80
(€ 42,57 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Alle Angaben ohne Gewähr.