News: Cognac Frapin launcht Multimillésime No. 7

Cognac Frapin setzt seine Serie rarer Multimillésime fort. Für den neuen Cognac Frapin Multimillésime No. 7 vermählte Patrice Piveteau, Kellermeister der Maison in der Region Cognac in Frankreich, die auserwählten Vintages der Jahre 1989, 1991 und 1993. Die genannten Eaux-de-Vie wurden wie üblich aus den eigenen Trauben der Lage Grande Champagne und mit der Feinhefe destilliert. Die jeweilige Reifung erfolgte in Fässern aus französischer Limousin-Eiche. Ob die Fässer in trockenen oder feuchten Kellern lagerten, ist nicht bekannt. Abgefüllt wurde der Blend mit einem Alkoholvolumen von 40,8 Prozent und ohne jegliche Zusätze.

Cognac Frapin launcht Multimillésime No. 7
Bild: Cognac Frapin

Der offiziellen Verkostungsnotiz zufolge soll der Cognac Frapin Multimillésime No. 7 durch seine aromatische Raffinesse und Komplexität auffallen. Der erste Eindruck sei floral mit Limettenaromen, ehe Fruchtnoten von Orangen, Zitrusfrüchten und getrockneten Feigen übernehmen. Weiterhin ist die Rede von kandierten Früchten, Aprikosen und Vanille.

Ab sofort ist der Cognac Frapin Multimillésime No. 7 im gut sortierten Fachhandel anzutreffen. Wie viele Exemplare die Maison abfüllte, steht nicht fest. Auch eine unverbindliche Preisempfehlung fehlt an dieser Stelle.

Quelle: Cognac Frapin

Preisvergleich
Cognac Frapin Château Fontpinot XO (1 x 0,7 l)
Preis: € 86,50 (€ 123,57 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 89,47 (€ 127,81 / l)
Versand: € 4,90
Preis: € 89,90 (€ 128,43 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 110,00 (€ 157,14 / l)
Versand: € 1,89
Preis: € 110,00 (€ 157,14 / l)
Versand: € 1,89
Preis: € 110,50 (€ 157,86 / l)
Versand: € 6,95
Stand 18. Mai 2024 19:03 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.