Nach Testlauf: Agitator Whisky und Charles Hosie kooperieren für Vertrieb

In den vergangenen Wochen und Monaten waren die Agitator Whiskys im Rahmen eines Testlaufs lediglich über Amazon1 in Deutschland erhältlich. Nun verkünden die Agitator Whiskymakare im schwedischen Arboga und Charles Hosie in Hamburg ihre Vertriebsvereinbarung, um die Swedish Whiskys in den Fachhandel und in die Gastronomie zu bringen. Weiter umfasst das Angebot für den deutschen Markt den Agitator Blended Whisky sowie den Agitator Single Malt, den Agitator Single Malt Rök und den Agitator Single Malt Chestnut Cask. Letzterer war bisher noch unter dem Namen Agitator Argument: Kastanj bekannt. Zudem wird der Agitator Blended Whisky sukzessive durch den Agitator Swedish Blend ersetzt. Von der Flaschenausstattung einmal abgesehen, soll der einzige Unterschied sein, dass der bisher aus Deutschland stammende Grain künftig aus Schweden kommen wird.

Agitator Single Malt Chestnut Cask
Bild: Agitator Whisky

Die neuen – und bisweilen gefallenen – empfohlenen Preise lauten wie folgt: 29 Euro für die 0,7-l-Flasche des Agitator Swedish Blend, 48 Euro für die 0,7-l-Flasche des Agitator Single Malt, 52 Euro für die 0,7-l-Flasche des Agitator Single Malt Rök und 55 Euro für die 0,7-l-Flasche des Agitator Single Malt Chestnut Cask.

Quelle: Charles Hosie

Preisvergleich

Agitator Single Malt (1 x 0,7 l)
Preis: € 54,90 (€ 78,43 / l)
Versand: k.A.
Stand 13. Juli 2024 02:52 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.