Kirsch Import für Sea Shepherd: Neuer Gin unterstützt Meeresschutzorganisation

Einmal mehr unterstützt Kirsch Import die Organisation Sea Shepherd, die sich den Schutz der Meere und der Meeresbewohner auf die Flagge geschrieben hat. Nach einem Islay Single Malt bringt der familiengeführte Distributor und Fachhändler mit Sitz im niedersächsischen Stuhr nun auch einen Gin im Zeichen von Sea Shepherd auf den Markt. Hinsichtlich Herkunft und Herstellung schweigt man sich jedoch aus. Aus der Auswahl der Botanicals bekannt sind einzig Wacholder, Zitrusfrüchte, Koriander und unjodiertes Siedespeisesalz. Abgefüllt wird mit einem Alkoholvolumen von 46 Prozent. Hinsichtlich einer etwaigen Süßung liegen keine Infos vor.

Sea Shepherd Gin
Bild: Kirsch Import

Der offiziellen Verkostungsnotiz zufolge entfaltet der Sea Shepherd Gin einen Geruch mit Zitrusfrische und klassischen Wacholdernoten mit Aromen von Kräutern und Tannennadeln. Am Gaumen sollen sich salzige Noten markant abheben und mit Zitrusaromen sowie blumigen Kräutern ein ungewöhnliches, gutes Mundgefühl ergeben. Kurz und geschmeidig verabschiede sich der Gin vom Gaumen. Eine deutliche Wacholdernote klinge nach.

Ab sofort ist der Sea Shepherd Gin im gut sortierten Handel erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung wird mit 36,90 Euro je 0,7-l-Flasche angegeben. Je verkauftem Exemplar werden zehn Prozent des Umsatzes an die Meeresschutzorganisation gespendet.

Quelle: Kirsch Import

Preisvergleich

Sea Shepherd Gin (1 x 0,7 l)
Conalco Preis: € 34,08
(€ 48,69 / l)
Shipping: € 5,29
Zum Shop1
Amazon Preis: € 34,99
(€ 49,99 / l)
Versand: n. a.
Zum Shop1
Stand 23. Januar 2021 02:52 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr.