Barrel Aged: Helmut Wermut launcht fassgereiften Helmut der Rote

Das Sortiment von Helmut Wermut hat Zuwachs bekommen. Neuerdings führt das in Hamburg ansässige Unternehmen einen Helmut der Rote Barrel Aged. Der Neue ist ein roter, lieblicher Wermut, für den wie gewohnt ausgewählte Rotweine des Weinguts Bergdolt-Reif & Nett in der Pfalz mit Mazeraten insgesamt 25 geheimer Kräuter, Gewürze und Früchte angereichert werden. Zusätzlich erfolgt eine knapp zwölfmonatige Reifung in Ex-Bourbonfässern von Jim Beam. Abgefüllt wird mit einem Alkoholvolumen von 16 Prozent und einem Zuckergehalt von 108 Gramm pro Liter. Auf Farbstoff wird verzichtet.

Helmut der Rote Barrel Aged
Bild: Helmut Wermut

Von offizieller Seite ist die Rede von einer üppigen Frucht und einem vollreifen Geschmack. Die kräftige Aromatik roten Wermuts treffe auf komplexe Bitterstoffe von Kaffee, Holz und dunkler Schokolade. Veredelt mit feinen Röstaromen und Noten von Karamell und Vanille.

Seit kurzer Zeit kann der Helmut der Rote Barrel Aged über Helmut Wermut sowie den ausgewählten Fachhandel erworben werden. Das erste Batch umfasst 701 Flaschen. Die unverbindliche Preisempfehlung wird mit 34,99 Euro für die 0,5-l-Flasche.

Quelle: Helmut Wermut

Preisvergleich

Helmut der Rote (1 x 0,75 l)
Preis: € 28,61 (€ 38,15 / l)
Versand: € 5,89
Preis: € 28,90 (€ 38,53 / l)
Versand: € 5,89
Preis: € 29,90 (€ 39,87 / l)
Versand: € 6,90
Preis: € 29,90 (€ 39,87 / l)
Versand: € 5,90
Preis: € 29,90 (€ 39,87 / l)
Versand: € 4,90
Stand 26. Januar 2023 16:12 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr.