„Angel’s Share“: Rum Company stellt Rum mit St. Kilian Whisky Finish vor

Die Rum Company in Miltenberg stellt einen „Angel’s Share“ getauften Rum vor, der in Zusammenarbeit mit den St. Kilian Distillers in Rüdenau entstanden ist. Der Fachhändler und Abfüller erhielt für die Nachreifung ein vorbelegtes Fass der Whiskybrennerei. Konkret handelt es sich um einen 23 Jahre tropisch gereiften Rum aus einer namentlich nicht genannten Brennerei in der Dominikanischen Republik. Im Frühjahr 2020 in Miltenberg eingetroffen, begann im folgenden Oktober die Nachreifung in einem Ex-Bourbonfass, in dem Zwischenzeit der rauchige New Make Spirit der St. Kilian Distillers reifen durfte. Im Juni dieses Jahres wurde Rum schließlich naturbelassen mit einem Alkoholgehalt von 49 Prozent abgefüllt. Es entstanden 396 Flaschen.

Rum Company Angel's Share
Bild: Rum Company
Rum Company Angel's Share
Bild: Rum Company

Laut der offiziellen Verkostungsnotiz entfaltet der bernsteinfarbene Rum Company Angel’s Share einen Geruch nach Malzbonbon, dunklem Rübensirup, leichten Holztönen, kräutrigen Noten, getrockneten Pflaumen, Anflug von Kaffeearomen, Pfeifentabak und Torf. Geschmacklich komplex und wieder Malzbonbon, herb-würzige Süße, kräutrige Noten, Röstaromen und animierende Bittertöne. Der Nachklang sei langanhaltend mit würziger Süße, kräutrigen Noten und balancierten Bittertönen.

Der Rum Company Angel’s Share ist seit kurzer Zeit vordergründig über den Fachhändler selbst verfügbar. Insgesamt existieren 396 Flaschen. Die 0,5-l-Flasche wechselt für einen empfohlenen Preis von 79 Euro den Besitzer.

Quelle: Rum Company

Preisvergleich

Rum Company Angel’s Share (1 x 0,5 l)
Preis: € 79,00
Versand: € 5,00
Stand 8. Dezember 2022 23:20 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr.