Test: Three Sixty Vodka 100 Proof

Mit dem Three Sixty Vodka 100 Proof kam im Oktober 2016 eine weitere Alkoholstufe des deutschen Three Sixty Vodkas auf den Markt. Wie gewohnt wird der Vodka aus deutschem Weizen gewonnen. Nach dessen Fermentation erfolgt die vierfache Destillation, an die die zum Markenzeichen gewordene Diamant-Filtration anknüpft. Dabei fließt das Destillat durch feinen Diamant-Kristallstaub, was laut Herstellerangaben Schwebepartikel bis zu einem Mikron entfernen können soll – noch vor der Filtration enthalte der Vodka üblicherweise Partikel in der Größe zwischen 15 und 30 Mikron. Das Alkoholvolumen liegt vor der Abfüllung in Flaschen bei 50 Prozent beziehungsweise US-amerikanische 100 Proof. Offiziell benennt Three Sixty den Vodka als glutenfrei, vegan und frei von Allergenen. Mehr Informationen zur Marke und Destillerie der getesteten Spirituose sind auf der Three-Sixty-Übersichtsseite zu finden.

Three Sixty Vodka 100 Proof Glas und Flasche
Three Sixty Vodka 100 Proof

Optik / Flasche

Angeboten wird der Three Sixty Vodka 100 Proof in der für die Marke typischen, zylindrischen Flasche mit dem auf die spezielle Filtration hinweisenden Facettenschliff. Die ein angenehmes Handling bietende Flasche besitzt einen angemessen breiten Boden, der für einen recht sicheren Stand sorgt. Über flach angewinkelte Schultern ist der mittellange Hals angebunden. Den Hals umgibt eine schwarze Banderole aus Metall, versehen mit dem silberfarbenen Markenschriftzug. Im Inneren befindet sich ein Ausgießer aus transparentem Kunststoff, der ein gleichmäßiges Ausschenken ermöglicht.
Als Verschluss dient ein Schraubmechanismus aus schwarz lackiertem Metall mit dem Markenlogo – zwei gekreuzten Säbeln.
Die chromfarbene Flasche ziert eine unscheinbare Reliefprägung auf der Höhe der Schultern in Form des Logos und der für das Gründungsjahr 2004 stehenden Römischen Ziffern MMIV.
Die Vorderseite bietet ansonsten lediglich das quadratische Label aus schwarzem Samt – englisch „black velvet“. Darauf sind der Markenname, das Markenlogo und die auch in der Werbung wiederkehrende Bezeichnung als der „Diamond Filtrated Vodka“ abgebildet.
Ein kleines Etikett auf der Rückseite nennt noch die vierfache Destillation.

Galerie
Three Sixty Vodka 100 Proof Vorderseite
Vorderseite
Three Sixty Vodka 100 Proof Vorderseite Etikett
Vorderseite Etikett
Three Sixty Vodka 100 Proof Rückseite
Rückseite
Three Sixty Vodka 100 Proof Rückseite Etikett
Rückseite Etikett
Three Sixty Vodka 100 Proof Verschluss
Verschluss
Three Sixty Vodka 100 Proof Hals
Hals

Geruch / Geschmack

Kräftige Noten von Getreide sowie süßlicher Vanille und Sahne treffen in der Nase auf eine leichte Frische von Zitrus und wenig Pfeffer. Trotz des recht hohen Alkoholvolumens bleibt der Geruch des Three Sixty Vodka 100 Proof doch mild.
Im Mund zeigt sich der Vodka kräftig und süß nach Vanille und Sahne, gefolgt von Zitrusfrüchten. Als ziemlich scharf mit Nuancen von Pfeffer erweist sich der Geschmack am Gaumen. Sobald die für eine beachtliche Intensität sorgende Schärfe etwas abnimmt, kommen starke Aromen von Getreide, Malz und etwas Zimt zur Geltung.
Das Finish ist wiederum weich und sehr lang. Zurück bleiben Noten von Getreide, Zitrus, Pfeffer und ein wenig Mandel.

Empfohlene Trinkweise

Die bewusst bei hohen 50 Prozent eingestellte Alkoholstärke macht den Three Sixty Vodka 100 Proof im Prinzip ausschließlich zur Zutat für kräftige Longdrinks und Cocktails. Passende Drinks sind zum Beispiel der „Moscow Mule“, der „Vodka Tonic“ oder der „Dirty Martini“. Die Markenwebsite führt darüber hinaus noch einige weitere Kreationen auf.
Wer diesen kräftigen und auch recht scharfen Vodka pur genießen will, sollte auf eine Kühlung oder die Hinzugabe von Eiswürfeln setzen.

Fazit

3,0

Three Sixty Vodka 100 Proof Wertung
Der Three Sixty Vodka 100 Proof ist bereits die dritte Variante des Three Sixty Vodkas, diesmal mit einem Alkoholvolumen von 50 Prozent. Die nach einer veralteten Maßeinheit aus den USA auch als 100 Proof beschreibbare Alkoholstärke liefert eine stark ausgeprägte Aromatik in Nase und Mund, allerdings auch eine übermäßige Schärfe, trotz mehrfacher Destillation und speziellem Diamant-Filtrationsverfahren. Nichtsdestotrotz punktet der Vodka durch seine Tiefe und den sehr langen, hoch aromatischen Nachklang. Die empfohlene Trinkweise ist eindeutig in Form von Longdrinks und Cocktails. Das Design der Flasche erweist sich als modern, hochwertig und praktisch. Preislich liegt die 0,7-l-Flasche des Three Sixty Vodka 100 Proof bei passablen 20 Euro.

Preisvergleich
Three Sixty Vodka 100 Proof (1 x 0,7 l)
Preis: € 17,72 (€ 25,31 / l)
Versand: € 5,99
Preis: € 19,99 (€ 28,56 / l)
Versand: € 5,49
Preis: € 23,61 (€ 33,73 / l)
Versand: k.A.
Stand 25. Mai 2024 08:50 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.