Line-Extension: Talisker Whisky Range erhält mit Talisker Storm Nachwuchs

Auf die steigende Nachfrage nach rauchigen Whiskys der letzten Jahre reagiert Talisker nun mit der Einführung eines neuen Produkts. Der Talisker Storm soll noch rauchiger als die bekannte, zehn Jahre alte Qualität der Destillerie und ab März bei Whiskyspezialisten sowie im ausgewählten Fachhandel erhältlich sein. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 39,49 Euro.

Neueinführung Talisker Storm
Bild: Diageo

Die Whiskys von Talisker, der einzigen Whisky-Destillerie auf der Insel Skye, sind für ihre rauchige Intensität und eine maritime Note bekannt. Mit dem Talisker Storm soll ein intensiv-rauchiger Malt gelungen sein, der über eine ausgewogene Balance zwischen pfeffrigen, süßen und salzigen Noten verfüge. Laut Masterdestiller Jim Beveridge könne man „den herannahenden Sturm förmlich schmecken“.

Der neue Whisky – mit einem Alkoholgehalt von 45,8 Prozent – entsteht in einem Blendingprozess unterschiedlich alter Fässer, auf eine Altersangabe auf der Flasche verzichtet die Destillerie bewusst: „Als ich vor zwanzig Jahren angefangen habe mit Malts zu arbeiten, galt das Alter als Zeichen von Qualität. Heutzutage gibt es weniger Malts mit Altersangabe, eine Konsequenz daraus, dass der Konsument die Wichtigkeit von Geschmack versteht. Letztendlich geht es hauptsächlich um das Vertrauen in die Charakteristika und in das Know-How einer speziellen Destillerie“, erklärt Beveridge.

Quelle: Diageo

Preisvergleich

Talisker Storm (1 x 0,7 l)
Preis: € 25,78 (€ 36,83 / l)
Versand: € 5,89
Preis: € 27,87 (€ 39,81 / l)
Versand: € 4,90
Preis: € 27,90 (€ 39,86 / l)
Versand: € 5,95
Preis: € 28,90 (€ 41,29 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 29,90 (€ 42,71 / l)
Versand: k.A.
Preis: € 30,70 (€ 43,86 / l)
Versand: € 5,90
Stand 16. April 2024 12:11 Uhr. Preise inklusive Mehrwertsteuer. Alle Angaben ohne Gewähr. Bezahlte Links.