News: Lion Spirits holen Marke Tarquin’s nach Deutschland

Der deutsche Vertrieb Lion Spirits holt die Marke Tarquin’s nach Deutschland. Hinter der Marke steckt die im Jahr 2012 von Quereinsteiger Tarquin Leadbetter im englischen Cornwall ins Leben gerufenen Southwestern Distillery. Nach einem der Recherche und eineinhalb Jahren der Erprobung konnte der Gründer mit der Produktion beginnen. In seinen über Feuer beheizten und 300 Liter fassenden Kupferbrennblasen entstehen in weitestgehender Handarbeit ein Gin sowie ein Pastis. Letzterer ist wohl der erste Pastis aus England.

Lion Spirits holen Marke Tarquin's nach Deutschland
Bild: Lion Spirits

Für den Tarquin’s Cornish Gin werden zwölf ausgewählte Botanicals in Getreidealkohol mazeriert und anschließend destilliert. Zu den Ingredienzen zählen die Wacholderbeeren aus dem Kosovo, die Koriandersamen aus Bulgarien, Schwertlilienwurzeln aus Marokko, Angelikawurzeln aus Polen, Süßholzwurzeln aus Usbekistan, grüner Koriander aus Guatemala, Zimt aus Madagaskar und die Bittermandeln aus Marokko. Die Zitrusfrüchte werden je nach Session aus verschiedenen Ländern bezogen. Außerdem setzt Tarquin Leadbetter auf Veilchen aus dem eigenen Garten in Devon. Angeboten werden zwei Alkoholstärken: der Tarquin’s Cornish Gin mit einem Alkoholvolumen von 42 Prozent und der Tarquin’s Seadog Navy Gin mit einem Alkoholgehalt von 57 Prozent.

Tarquin's Cornish Gin
Bild: Lion Spirits
Tarquin's Seadog Navy Gin
Bild: Lion Spirits

Wie beim Gin kommen auch beim Pastis die Kräuter und Gewürze aus den verschiedensten Ländern. Um dem Tarquin’s Cornish Pastis ebenfalls einen regionalen Touch zu verleihen, verwendet die Southwestern Distillery den Stechginster von den Klippen der Küste von Cornwall. Nach der Mazeration in Getreidealkohol und der Destillation erfolgt die Flaschenabfüllung mit einem Alkoholgehalt von 42 Prozent.

Tarquin's Cornish Pastis
Bild: Lion Spirits

Erhältlich sind die Produkte der Southwestern Distillery seit kurzer Zeit im gut sortierten, deutschen Fachhandel. Preislich liegen die 0,7-l-Flaschen des Tarquin’s Cornish Gins und des Tarquin’s Seadog Navy Gins bei rund 37 Euro respektive rund 44 Euro. Im Fall des Tarquin’s Cornish Pastis werden circa 37 Euro für die 0,7-l-Flasche fällig. Ein optisches Merkmal sind die per Hand mit Wachs versiegelten Flaschenhälse.

Tarquin’s im Preisvergleich

Quelle: Lion Spirits