Filliers

Test: Filliers Dry Gin 28

Seit 2012 stellt die traditionsreiche und derzeit in fünfter Generation geführte Filliers Distillery im belgischen Deinze den Filliers Dry Gin 28 her. Die originale Rezeptur des als „Classic“ bezeichneten Gins stammt vom Geneverhersteller Firmin Filliers, der sie im Jahr 1928 entwickelt haben soll. Für die Herstellung werden 28 geheimgehaltene Botanicals herangezogen, in Getreidealkohol mazeriert und in Kupferbrennblasen destilliert. Der Master Distiller bringt den Gin schließlich durch die Hinzugabe von Wasser auf ein Alkoholvolumen von 46 Prozent. Ob anschließend […]