Lind & Lime

Lind & Lime Gin im Test: Herausragendes Feuerwerk aus sieben Botanicals

Im Jahr 2019 enthüllte die Port of Leith Distillery in Edinburgh in Schottland mit dem Lind & Lime Gin ihre erste Spirituose. Kurze Zeit später erfolgte die Markteinführung auch in Deutschland. Damit kam ein London Dry Gin auf den deutschen Markt, der mit James Lind einem Sohn der schottischen Metropole und renommierten Schiffsarzt aus dem 18. Jahrhundert gewidmet ist. Angelehnt an einen der größten Erfolge von Lind, der erstmalig erfolgreichen Behandlung von Skorbut mittels Zitrusfrüchte, führen Limettenschalen die […]

Anzeige
Happy End

Happy End Wildberry Limes im Test: Süß-saures Spektakel

Gegen Ende 2019 lancierte das Unternehmen DrinkForest im baden-württembergischen Lahr im Schwarzwald den Happy End Wildberry Limes. Wie bei anderen Likören von Happy End obliegt die Herstellung auch in diesem Fall der Brennerei Bimmerle im nahen Achern-Mösbach. Die ausschließlich natürliche Zutaten beinhaltende Rezeptur basiert maßgeblich auf regionalen Wald- und Wildbeeren, einschließlich circa 15 Prozent Erdbeermark und circa 15 Prozent Aroniasaft. Hinzu stößt Zucker in einem nicht bekannten Umfang […]